6
6
6
INDIEKINO BERLIN: Filmkritiken
Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

Kinostart am 11.10.2018

Die Legende vom hässlichen König

Aufräumen mit einem Idol

Kinostart am 11.10.2018 Hüseyin Tabak will einen Film über sein Idol, den türkisch-kurdischen Filmregisseur Yilmaz Güney drehen. Je tiefer er in die Recherche eindringt, desto deutlicher tritt auch Güneys Brutalität hervor. weiterlesen

Elternschule

Nicht nur für Problem-Familien

Kinostart am 11.10.2018 ELTERNSCHULE beobachtet den Klinik- und Therapiealltag in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, in der bereits sehr kleine Kinder beispielsweise wegen Ess- oder Schlafstörungen behandelt werden, und die immer auch die Eltern im Blick hat. weiterlesen

A Woman Captured

Moderne Sklaverei

Kinostart am 11.10.2018 Regisseurin Bernadett Tuza-Ritter Eta trifft in Ungarn die Hausbedienstete Marish, die seit zehn Jahren ohne Lohn im Haus ihrer Dienstherren lebt, ihren Fabriklohn abgeben muss und geschlagen wird. weiterlesen

Kinostart am 18.10.2018

Funeral Parade of Roses

Meisterwerk, Nouvelle Vague, Rasiermesser, Diverse

Kinostart am 18.10.2018 Wiederentdeckung: Ein ultraschickes japanisches Transgender-Drama aus den 60er Jahren, frei nach dem Ödipus-Mythos. weiterlesen

Girl

Lara tanzt

Kinostart am 18.10.2018 Lara ist ein ganz normaler Teenager, doch sie hat es besonders schwer, denn sie ist als Victor auf die Welt gekommen. Umso verbissener stürzt sie sich in ihre Leidenschaft, das Tanzen. weiterlesen

Der Vorname

Boulevardeskes Vergnügen

Kinostart am 18.10.2018 Stephan und Elisabeth wollen ihr Kind Adolf nennen. Komödie von Söhnke Wortmann (DEUTSCHLAND – EIN SOMMERMÄRCHEN, DAS WUNDER VON BERN). weiterlesen

A Fábrica de Nada

Besetzen und selbstverwalten

Kinostart am 18.10.2018 Arbeiter besetzen eine Fabrik, die demontiert werden soll und beschließen, sie selbstverwaltet weiter zu führen. weiterlesen

Nanouk

Weiße Unendlichkeit

Kinostart am 18.10.2018 Nanouk und seine Frau Sedna leben in der menschenleeren Eiswüste des sibirischen Nordens, ihre Herzen aber sind bei Tochter AGÁ, die weit entfernt, in der Stadt, in einer Goldmine arbeitet. weiterlesen

Sandmädchen

Lyrikerin und Studentin

Kinostart am 18.10.2018 Veronika Raila, Lyrikerin und Studentin der Theologie und Literatur und von Geburt an schwer behindert, erzählt in diesem berührenden, poetischen Dokumentarfilm von ihrer Welt. weiterlesen

Mario

Schwul im Profifußball

Kinostart am 18.10.2018 Mario und Leon spielen in der Schweizer U21 und beide werden als Nachwuchstalente gehandelt. Als sie sich ineinander verlieben, gerät ihre Fußballkarriere in Gefahr. weiterlesen

The Guilty

Telefon-Thriller

Kinostart am 18.10.2018 Asger Holm, Polizist mit Dienst in der Notrufzentrale, erhält einen Notruf. Eine Frau ist entführt worden und die Zeit drängt. Alles, was Asger zur Verfügung steht, ist das Telefon. weiterlesen

Dogman

Reste von Sanftmut

Kinostart am 18.10.2018 Der unterwürfige Hundefriseur und nebenberufliche Kokain-Dealer Marcello wird vom brutalen Schläger Simone terrorisiert. Matteo Garrone erzählt ein Rachedrama mit der Wucht einer Verdi-Oper. weiterlesen

Kinostart am 24.10.2018

Ex Libris: Die Public Library von New York

Monumentalfilm

Kinostart am 24.10.2018 Mit rund 53 Millionen Medieneinheiten und 92 Zweigstellen ist die NEW YORK PUBLIC LIBRARY die drittgrößte Bibliothek der modernen Welt. Frederic Wiseman beobachtet die Institution bei der Arbeit. weiterlesen

Kinostart am 25.10.2018

Sorry Angel

Schönheit, Coolness und Vergänglichkeit

Kinostart am 25.10.2018 Eine Sehnsuchtrsmelodie in Blau: Der Schriftsteller Jacques ist an AIDS erkrankt. Er verliebt sich in den jüngeren Arthur, der seine sexuelle Orientierung gerade erst erkundet. weiterlesen

Wuff

Mehr was für Hundefreund*innen

Kinostart am 25.10.2018 Launige Komödie um Hunde und ihre jeweiligen Herrchen und Frauchen. weiterlesen

Der Affront

Stich ins Wespennnest

Kinostart am 25.10.2018 Wegen eines Abflussrohres geraten der cholerische Christ Tony und der stoische Palästinenser Yasser aneinander und ziehen schließlich ganz Libanon in ihren Konflikt. weiterlesen

Kinostart am 31.10.2018

25 km/h

Fick Dich, Niedersachsen!

Kinostart am 31.10.2018 Auf der Beerdigung des Vaters beschließen die Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger), die Reise nachzuholen, die sie als Teenies nie gemacht haben, und tuckern mit ihren Mofas Richtung Timmendorfer Strand. weiterlesen

Kinostart am 01.11.2018

Touch Me Not

Wie fühlst du dich?

Kinostart am 01.11.2018 Der Gewinner der Berlinale 2018 TOUCH ME NOT ist eine Mischung aus sehr persönlichen Interviews, extrem stilisierten Szenen und zurückhaltend beobachteten Therapiesitzungen.

The Cakemaker

Liebe & Backkunst

Kinostart am 01.11.2018 Immer wieder zieht es den Israeli Oren nach Berlin ins Café Kredenz. Dort gibt es die beste Schwarzwälder Kirsch. Dort arbeitet der Kuchenbäcker Thomas. weiterlesen