Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Ella und der schwarze Jaguar

Die im Amazonas aufgewachsene Ella kehrt dahin zurück, als sie erfährt, dass ihre Kinderfreundin, die schwarze Pantherin Hope, in Gefahr ist.

Mehr

Ella wächst am Amazonas im Urwald auf, doch nachdem ihre Mutter von Wilderern ermordet wird, zieht ihr Vater mit ihr in die USA. Inzwischen ist Ella ein wütender Teenager. Sie engagiert sich für Klimaschutz, hasst ihre aufgebrezelte Biologielehrerin und vermisst den Dschungel, vor allem ihre beste Freundin Hope -  eine schwarze Jaguarin, die Ella als Baby im Wald fand und aufzog. Als ihr Onkel, der Stammesoberhaupt in ihrem Heimatdorf ist, schreibt, dass Hope in Gefahr ist, lässt Ella alles stehen und liegen und fliegt an den Amazonas. Ausgerechnet Biologielehrerin Anja bekommt das mit und folgt ihr. 

Details

Originaltitel: Le dernier Jaguar
Frankreich 2024, 100 min
Genre: Abenteuer, Familienfilm, Komödie
Regie: Gilles de Maistre
Drehbuch: Prune de Maistre
Kamera: Olivier Laberge
Verleih: STUDIOCANAL
Darsteller: Emily Bett Rickards, Paul Greene, Kelly Hope Taylor, Letitita Brookes, K.C. Coombs, Airam Camacho
FSK: 6
Kinostart: 01.02.2024

Website
IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Ella und der schwarze Jaguar

(Le dernier Jaguar) | Frankreich 2024 | Abenteuer, Familienfilm, Komödie | R: Gilles de Maistre | FSK: 6

Die im Amazonas aufgewachsene Ella kehrt dahin zurück, als sie erfährt, dass ihre Kinderfreundin, die schwarze Pantherin Hope, in Gefahr ist.

Vorführungen

Friedrichshain

b-ware! ladenkino

HEUTE

11:00

16.06. – So

TicketsTickets kaufen 11:00

Mitte

Acud Kino

HEUTE

15:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.