Entfernung über GPS
ab PLZ

Moderne Zeiten

Charlie erlebt erst am Fließband einer Fabrik und später als Testperson einer "Frühstücksmaschine" und unfreiwilliger Streikführer die Absurdität eines reglementierten Lebens, das die Menschen zu Anhängseln der Apparaturen degradiert.

Mehr

Chaplin spielt einen Fabrikarbeiter, der den ganzen Tag am Fliessband Schrauben festziehen muss. Selbst ausserhalb der Fabrik lässt ihn die Arbeit nicht los. Kurz: er dreht völlig durch und kommt in die Klapsmühle. Kaum raus aus der Heilanstalt kommt er durch einen Zufall in den Knast. Der Zufall ist in diesem Falle eine rote Fahne, die von einem LKW fällt und die er aufhebt, um sie dem LKW-Fahrer zurückzugeben. Doch hinter ihm formiert sich eine Demonstration. Der Polizei ist die Sache klar: Charlie ist der Anführer.

Details

Originaltitel: Modern Times
USA 1936, 87 min
Genre: Tragikomödie
Regie: Charles Chaplin
Drehbuch: Charles Chaplin
Verleih: LUPE
Darsteller: Charles Chaplin, Paulette Goddard, Henry Bergman
FSK: 6
Kinostart: 06.03.1997

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.