Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

Kinostart am 14.06.2018

Aus einem Jahr der Nichtereignisse

Bilder, Momente, Blicke

Kinostart am 14.06.2018 Ann Carolin Renninger und René Frölke haben einen Film über den alten Bauer Willi gedreht, auf 8 und 16mm, über ein Jahr verteilt, in dem äußerlich wenig passiert. weiterlesen

Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes

Wenders im Auftrag des Vatikan

Kinostart am 14.06.2018 Im Auftrag des Vatikans hat Wim Wenders einen Dokumentarfilm über den aktuellen Papst gedreht, der nach Bezügen zum Namensvorbild Franz von Assisi sucht, der Bescheidenheit und Demut predigte und vor allem auch lebte. weiterlesen

Hereditary

Cineastische Achterbahn

Kinostart am 14.06.2018 Großmutter ist mehr oder weniger tot, Mutter Annie als Künstlerin baut bizarre Miniaturen, Tochter Charlie köpft tote Tauben, Teenager-Sohn Peter kifft vor sich hin, bis aus einer Familientragödie ein immer weiter eskalierender Apltraum wird. Origineller, sehr effektiver Horror. weiterlesen

Die brillante Mademoiselle Neïla

Funkelnde Dialoge

Kinostart am 14.06.2018 Bereits in ihrer ersten Vorlesung geraten die schlagfertige Studentin Neïla und der selbstgerechte Chauvi, Professor Pierre Mazard aneinander. Die Unileitung verdonnert den Prof dazu, Neïla für einen Rhetorikwettbewerb zu coachen. weiterlesen

12 Tage

Das Gefühl, eingeschlossen zu sein

Kinostart am 14.06.2018 Nach 12 Tagen müssen von einer Zwangseinweisung in die Psychiatrie Betroffene in Frankreich einem Richter vorgeführt werden, der die Rechtmäßigkeit des Verfahrens prüft. Der legendäre Dokumentarfilmer Raymond Depardon hält zehn dieser Anhörungen fest. weiterlesen

Kinostart am 21.06.2018

The Rider

Vollkommene Kinomagie

Kinostart am 21.06.2018 Der Lakota-Cowboy Brady darf nach einer Kopfverletzung, die er sich beim Rodeo zugezogen hat, eigentlich nicht mehr reiten, aber ein anderes Leben gibt es für ihn nicht. In Chloé Zhaos’b erührendem und bezaubernden Film spielen Brady und seine Familie eine fiktionale Version ihrer eigenen Geschichte. weiterlesen

Kolyma – Straße der Knochen

Gulag oder Gulasch?

Kinostart am 21.06.2018 Entlang der 2000km langen Kolyma-Fernstraße lagen bis 1987 die Straflager der UDSSR. Autorenfilmer Stanislaw Mucha, dessen Großvater im Gulag einsaß, bereist die komplette Länge der Fernstraße. weiterlesen

Halaleluja – Iren sind menschlich

Ungeheuer freundlich

Kinostart am 21.06.2018 Raghdan ist aus Bradford ins irische Städtchen Sligo zu seinem Onkel und seiner Tante gezogen und hat sich gut eingelebt. Als sein Vater Amir auftaucht und ihm zu einem Business verhelfen will, passt ihm das gar nicht. weiterlesen

Kinostart am 28.06.2018

Love, Simon

Verliebt in Unbekannt

Kinostart am 28.06.2018 Simon ist ein ganz normal durchschnittlicher US-Teenager. Nur dass er schwul ist, hat der 16-Jährige noch niemandem erzählt. Als ein Mitschüler anonym und online von seiner eigenen Homosexualität berichtet, nimmt Simon Kontakt zu dem Unbekannten auf. weiterlesen

Kinostart am 05.07.2018

Zentralflughafen THF

Ein Jahr in Tempelhof

Kinostart am 05.07.2018 Regisseur Karim Ainouz lebt in der Nähe des Flughafens Tempelhof. Ein Jahr lang dreht er immer wieder den Alltag der Geflüchteten, die in den riesigen Hangars untergebracht sind. weiterlesen

Time Trial

David Millars letzte Saison

Kinostart am 05.07.2018 Ein Porträt der letzten Saison des schottischen Radrennprofis David Millar, einst einer der weltbesten Zeitfahrer, während der Vorbereitungsrennen zur Tour de France 2014. weiterlesen

Candelaria

Galante Liebende

Kinostart am 05.07.2018 Obwohl Candela und Victor Hugo über 70 sind, müssen sie hart arbeiten, um im Kuba der 90er über die Runden zu kommen. Sie haben sich lange nicht mehr in die Augen verliebt geblickt, doch dann findet Candela eine Videokamera und filmt den Liebsten. weiterlesen

Marvin

Identitätsfindung

Kinostart am 05.07.2018 Marvin Bijoux wächst in einer Arbeiterfamilie in der Kleinstadt auf und wird von seinen Mitschülern als „pédé“ (Schwuchtel) gemobbt, bevor er in der Großstadt seinen Namen ändert und sein Coming-Out in einem Tanzstück verarbeitet. weiterlesen

Die Frau, die vorausgeht

Komplexes Porträt

Kinostart am 05.07.2018 Catherine Weldon will 1890 das Porträt des Lakota-Sioux-Häuptlings Sitting Bull malen. Zugleich soll das Reservatsland aufgespalten werden, und die Armee sinnt auf Rache für die Niederlage am Little Big Horn. weiterlesen