Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

17.06.2021

Frühling in Paris

Gleichklingende Melancholie

Kinostart am 17.06.2021 Die 16-jährige Suzanne kann mit ihren Mitschüler*innen wenig anfangen kann. Interessanter findet sie einen melancholischen Theaterschauspieler Mitte Dreißig, der in einem kleinen Boulevardtheater spielt, an dem sie täglich auf dem Schulweg vorbeikommt. weiterlesen

Zustand und Gelände

„Wilde“ Konzentrationslager

Kinostart am 17.06.2021 Der Dokumentarfilm ZUSTAND UND GELÄNDE besteht fast ausschließlich aus Original-Dokumenten und Berichten über frühe Konzentrationslager in Sachsen und die Geschichte des Umgangs mit diesen Orten in der DDR und nach 1990. Goldene Taube beim Dok Leipzig. weiterlesen

Aznavour By Charles

Bebilderter Chanson

Kinostart am 17.06.2021 Seit ihm 1948 Edith Piaf eine Baillard-Bolex-Kamera geschenkt hat, filmte Charles Aznavours sein Leben. Regisseur Marc di Domenico hat aus Aznavours Filmarchiv, seinen Autobiografien und seiner Musik einen Film von und über den Schauspieler und Chansonnier montiert. weiterlesen

Mein Freund Poly (2020)

Kinostart am 17.06.2021 Die zehnjährige Cécile zieht nach der Trennung ihrer Eltern mit der Mutter aufs Land. Als der Zirkus in die Stadt kommt, lernt sie das Pony Poly kennen und beschließt, es vor den bösen Zirkusleuten zu retten. weiterlesen

24.06.2021

Breaking News In Yuba County

Blutiges Fiasko

Kinostart am 24.06.2021 Sue Buttons‘ lebt in einer amerikanischen Kleinstadt, arbeitet in einem Call Center und aus der Ehe mit Karl ist längst die Luft raus. Als der bei einem Seitensprung einen Herzinfarkt erleidet, verscharrt Sue den Leichnam kurzerhand auf dem Spielplatz um die Ecke und erfindet eine Entführungsgeschichte … weiterlesen

Proxima – Die Astronautin

Der Druck wächst

Kinostart am 24.06.2021 Als Teil einer internationalen Crew wird Sarah die Landung der ersten Menschen auf dem Mars vorbereiten. Der Abschied von ihrer Tochter fällt ihr schwer, und der Druck im Männer-Team wächst, je näher der Countdown rückt. weiterlesen

Die letzten Reporter

Bodenpersonal im Print-Business

Kinostart am 24.06.2021 Jean Boués Dokumentarfilm erzählt anhand von drei Porträts liebevoll vom Bodenpersonal im vom Aussterben bedrohten Print-Business. weiterlesen

Gefangen im Netz

Erschütterndes Filmexperiment

Kinostart am 24.06.2021 Verstörendes Dokumentarfilm-Experiment zum Thema „Cybergrooming“: Drei sehr jung aussehende Schauspielrinnen sind mit Fake-Profilen als vermeintlich Minderjährige im Internet unterwegs. Während der 10 Drehtage nehmen 2458 Männer Kontakt zu ihnen auf. weiterlesen

01.07.2021

Nomadland

Zwischen Armut und Freiheit

Kinostart am 01.07.2021 NOMADLAND erzählt von Fern (Frances McDormand), einer schweigsamen, ruhelosen Frau, die nach dem Tod ihres Ehemanns Teil der „Nomaden“ wird, die in Wohnwagen am Rande der Gesellschaft ein Leben zwischen Armut und Freiheit führen. weiterlesen

Courage

Protest in Belarus

Kinostart am 01.07.2021 Aliaksei Paluyans Dokumentarfilm COURAGE über die Widerstandsbewegung in Belarus wurde im Sommer 2020 gedreht, rund um die Präsidentschaftswahl vom 9. August, nach deren fragwürdigem Ergebnis zehntausende Bewohner der Hauptstadt Minsk auf die Straßen gingen. weiterlesen

Rosas Hochzeit

Für die Seele

Kinostart am 01.07.2021 Rosa, Mitte Vierzig, lässt ihr bisheriges Großstadtleben hinter sich und belebt die Dorfschneiderei ihrer Mutter wieder. Um den Beginn vom Rest ihres neuen Lebens zu feiern, will sie Hochzeit mit sich selbst feiern. weiterlesen

Ruben Brandt

Verfolgungswahn

Kinostart am 01.07.2021 Traum, Wirklichkeit und Kunst vermischen sich auf kongeniale Weise in Milorad Krstics Trickfilm um einen Psychologen, der in seinen Träumen von den Figuren berühmter Kunstwerke verfolgt wird. weiterlesen

The Trouble With Being Born

Ersatz-Persönlichkeiten

Kinostart am 01.07.2021 Sandra Wollners Debüt über die zehnjährige Androidin „Elli“ die mit ihrem „Papa“, einem gutsituierten Ingenieur mittleren Alters zusammenlebt, ist ein sehr ungemütlicher Film, der sich ins Hirn schleicht. weiterlesen

Vor mir der Süden

Auf den Spuren Pasolinis

Kinostart am 01.07.2021 Pepe Danquart fährt auf den Spuren von Pier Paolo Pasolini mit einem Fiat Millecento rund um Italien. weiterlesen

Ich bin dein Mensch

Flirt-Algorithmus

Kinostart am 01.07.2021 In einer Zukunft, die exakt wie ein Beziehungsdrama-Film der Gegenwart aussieht, soll die Historikerin Alma (Maren Eggert) testweise drei Wochen mit dem Roboter Tom (Dan Stevens) verbringen, der mithilfe statistischer Daten von Millionen Frauen und Almas persönlichen „Mindfiles“ als ihr idealer Partner programmiert wurde. weiterlesen

Landretter

Leidenschaftliches Engagement

Kinostart am 01.07.2021 Karin Berndt protestierte jahrelang gegen die Schließung der Dorfschule, Maria Heubuch kämpft gegen Landkonzentration und Günther Wuchterl möchte den Sternenhimmel als Weltkulturerbe anerkennen lassen. weiterlesen

Beyto

… und Mike und Seher

Kinostart am 01.07.2021 Beyto ist Überflieger in der IT-Ausbildung, angehender Schwimmstar, beliebter Kumpel und ein zugewandter Sohn. Außerdem ist er mit Schwimmtrainer Mike liiert. Als die Eltern ihn nötigen, Cousine Seher zu heiraten, müssen Seher, Beyto und Mike eine Lösung für das Dreiecks-Dilemma finden. weiterlesen

Possessor

Psycho-Körperhorror

Kinostart am 01.07.2021 Innovativer Körperhorror von Cronenberg-Sohn Brandon Cronenberg: Agentin Tasya Vos verübt im Körper ausgewählter Wirtspersonen Anschläge. Auftraggeberin ist eine mysteriöse Organisation, deren Interessen machtgetrieben und monetär sind. Der Job macht sie fertig. weiterlesen

08.07.2021

Bad Luck Banging or Loony Porn

Besser wird's nicht

Kinostart am 08.07.2021 Realismus, Wahnsinn und eine unbändige Wut auf geschichtsvergessene, rechtsradikale, sich selbst für die anständige Mitte haltende Dummbürger und -bürgerinnen geben sich die Hand in Radu Judes dreiteiliger Farce. weiterlesen

Das Mädchen und die Spinne

Genau komponierter Rhythmus

Kinostart am 08.07.2021 Mara und Lisa lösen ihre WG auf, in der sie mit einem Mitbewohner leben. Wie es sich miteinander lebt, in Räumen und in Beziehungen, verhandeln Ramon und Silvan Zürcher dabei in präzisesten Bildern und genau komponiertem Rhythmus. weiterlesen

Komm und sieh (WA)

Ein Junge sieht den Faschismus

Kinostart am 08.07.2021 Aus der Perspektive des jungen Weißrussen Florja erzählt Elem Klimow von Grausamkeiten der deutschen Wehrmacht an weißrussischen Zivilisten. weiterlesen

Sommer 85

Traumhaft retro

Kinostart am 08.07.2021 Sommer 1985: Am Meer lernt Alexis David kennen: abgebrochene Schule, aufgerollte T-Shirts, rote Suzuki, zwei Jahre älter und selbstbewusster. Von David geht eine eigentümliche Anziehungskraft aus, eine Verwegenheit und Todesverachtung, die Alexis, und nicht nur ihn, verzaubert. weiterlesen

The Nest – Alles zu haben ist nie genug

Toxischer Yuppie

Kinostart am 08.07.2021 Allison, die Ehefrau eines Aufsteigers, des sehr ambitionierten Börsenmaklers Rory, begreift allmählich, dass der Erfolgshunger ihre Mannes eine zunehmend toxisch Rolle im Leben ihrer Familie einnimmt. weiterlesen

Grenzland

Verlassen, Kommen, Bleiben

Kinostart am 08.07.2021 Nach GRENZLAND - EINE REISE von 1992, kurz nach dem Fall der Mauer gedreht, ist dies der zweite Film von Andreas Voigt über die Region zwischen Deutschland und Polen, über eine Landschaft, und über Begegnungen mit Menschen beidseitig der Oder und Neisse. weiterlesen

15.07.2021

Minari – Wo wir Wurzeln schlagen

Große Authentizität

Kinostart am 15.07.2021 In seinem semi-autografischen Spielfilm erzählt Lee Isaac Chung von der koreanisch-amerikanischen Familie Yi, die auf der Suche nach dem amerikanischen Traum nicht nach Westen zieht, sondern von Kalifornien aufs Land nach Arkansas.

Nebenan (2021)

Am Tresen mit dem Ossi-Rächer

Kinostart am 15.07.2021 Am Tresen der Eckkneipe trifft der eitle Schauspieler Daniel Brühl (als er selbst) auf den verbitterten Nachbarn Bruno (Peter Kurth), der die Gelegenheit nutzt, um mal so richtig abzurechnen. weiterlesen

Im Feuer – Zwei Schwestern

Zwischen Identitäten

Kinostart am 15.07.2021 Die deutsch-irakische Bundeswehrsoldatin Rojda macht sich auf der Suche nach ihrer Schwester Dilan die mit kurdischen Partisan*innen gegen den IS kämpft.