Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

15.10.2020

Drachenreiter

Kinostart am 15.10.2020 Der junge Silberdrache Lung will unbedingt beweisen, dass er ein richtiger Drache ist. Zusammen mit dem Koboldmädchen Schwefelfell möchte er den "Saum des Himmels" finden, den geheimnisvollen Zufluchtsort der Drachen vor den Menschen. weiterlesen

Oeconomia

Das globale Finanzwesen verstehen

Kinostart am 15.10.2020 Carmen Losmann hat sich in ihrem Dokumentarfilm OECONOMIA nichts weniger zum Ziel gesetzt als das globale Finanzwesen zu verstehen und verständlich zu machen. weiterlesen

Rojo – Wenn alle schweigen, ist keiner unschuldig

Ein Hippie verschwindet

Kinostart am 15.10.2020 1976, kurz vor dem Militärputsch in Argentinien, verschwindet ein ungehobelter Hippie, der sich mit einem Berater der Regierung angelegt hat. Benjamin Naishat thematisiert erneut den Zerfall der Gesellschaft in seinem Land. weiterlesen

Der Bär in mir

Psychogramm eines Bärenverrückten

Kinostart am 15.10.2020 Ein Mann zieht Jahr für Jahr nach Alaska, um seinen geliebten Bären möglich nah zu sein – und um zu beweisen, dass ein friedliches Nebeneinander von Mensch und Tier möglich ist. weiterlesen

Mrs. Taylor's Singing Club

Singen gegen die Ungewissheit

Kinostart am 15.10.2020 Mütter und Ehefrauen von britischen Soldaten im Kriegseinsatz gründen einen Chor und haben haben sogar einen Hit. Britische Sozialkomödie von Peter Cattaneo (GANZ ODER GARNICHT). weiterlesen

Bruno – Die lange Heimreise

Brutal und magisch

Kinostart am 15.10.2020 Daniel lebt allein mit seinem Hund Bruno und repariert Elektrogeräte – bis er alles verliert. BRUNO ist ein kluger, behutsamer Film, der in bester Tradition des britischen Sozialrealismus einen Menschen in prekärer Lage porträtiert und deutlich zeigt, wie schwer es ist, da aus eigener Faust wieder herauszufinden. weiterlesen

Sag du es mir

Wahrheit hinter den Täuschungen

Kinostart am 15.10.2020 René hat Silke ins Wasser gestoßen. Moni will ihrer Schwester Silke helfen. Aus drei Perspektiven erzählt Michael Fetter Nathansky eine Geschichte, die Täuschungen und Wahrheiten umkreist. weiterlesen

17.10.2020

Making Montgomery Clift

Imagekorrektur

Kinostart am 17.10.2020 MAKING MONTGOMERY CLIFT beantwortet nicht alle Fragen über Montgomery Clift, aber das versucht der Regisseur und Neffe des Schauspielers Robert Clift auch gar nicht. Er stellt vor allem Gewissheiten in Frage und kämpft mit großer Bewunderung für seinen Onkel für dessen Reputation. weiterlesen

22.10.2020

Bohnenstange

Soldatinnen nach dem Krieg

Kinostart am 22.10.2020 Kantemir Balagov erzählt in seinem Film BOHNENSTANGE die Geschichte eines lesbischen Paares in Leningrad, direkt nach dem zweiten Weltkrieg. weiterlesen

Winterreise

Bruno Ganz' letzter Film

Kinostart am 22.10.2020 Günther Goldschmidt floh erst 1941 mit seiner Frau in die USA, mit der er gemeinsam im Orchester des Jüdischen Kulturbundes gespielt hatte. Anders Østergaard hat Gespräche zwischen Sohn Martin und Vater Günther Goldsmith mit Bruno Ganz verfilmt. weiterlesen

Die Stimme des Regenwaldes

Wenig Fingerspitzengefühl

Kinostart am 22.10.2020 Bruno Manser zieht mit dem Backpack in den malaysischen Regenwald, um sich selbst zu finden. Bald kämpft er mit dem Stamm der Penan gegen die Abholzung des Regenwalds. weiterlesen

Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit

Arbeitsbedingungen im Schlachthof

Kinostart am 22.10.2020 Yulia Lokshinas Dokumentarfilm stellt den Arbeitsbedingungen osteuropäischer Leiharbeiter:innen in einem Schlachthof Szenen gegenüber, in denen eine Schulklasse Brechts „Heilige Johanna der Schlachthöfe“ probt. weiterlesen

Kajillionaire

Schräger Stoff

Kinostart am 22.10.2020 Regisseurin und Riot-Grrrl Miranda July wird oft in einem Atemzug mit Wes Anderson genannt. Dabei haben die schrägen Komödien der interdisziplinären Künstlerin etwas ganz individuell Eigenes. weiterlesen

Komm und sieh (WA)

Ein Junge sieht den Faschismus

Kinostart am 22.10.2020 Aus der Perspektive des jungen Weißrussen Florja erzählt Elem Klimow von Grausamkeiten der deutschen Wehrmacht an weißrussischen Zivilisten. weiterlesen

Ema

Es brennt

Kinostart am 22.10.2020 EMA hat den Sohn, den sie adoptiert hatte, zurückgegeben, nachdem der mit Feuer gespielt und ihre Schwester verletzt hatte. Jetzt spielt EMA selbst mit Feuer und zieht mit dem Flammenwerfer durch die Stadt. weiterlesen

29.10.2020

Srbenka

Kinostart am 29.10.2020 SRBENKA verfolgt die Proben zu Oliver Frljić Theaterstück „Alexandra Zec“ über die Geschichte eines zwölfjährigen serbischen Mädchens aus Zagreb, das noch vor Kriegsbeginn gemeinsam mit ihren Eltern von kroatischen Milizen ermordet wurde. weiterlesen

The Booksellers – Aus Liebe zum Buch

Im Universum der Bücher

Kinostart am 29.10.2020 D. W. Young stellt vor allem New Yorker Bibliophile vor, die für das Sammeln und Bewahren alter Bücher und seltener Bücher leben. THE BOOKSELLERS inspiriert dazu, selbst besondere Bücher zu sammeln. weiterlesen

Schlaf – Sleep

Zwischen Realität und Alptraum

Kinostart am 29.10.2020 Marlene fällt immer wieder in anfallartigen Schlaf. Mit ihrer Tochter Mona fährt sie in Hotel, das sie im Alptraum gesehen hat. SCHLAF verwebt Elemente von Märchen, Horror, deutscher Geschichte und aktuellen Ereignissen. weiterlesen

05.11.2020

Resistance (2019)

Kinostart am 05.11.2020 Bevor Marcel Marceau der Nachfolger von Jean-Louis Barrault als berühmtester Pantomime der Welt wurde, war Mitglied der französischen Resistance und rettete jüdischen Waisenkindern das Leben.