Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 12 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

3 Herzen

3 coeurs | Frankreich 2014 | Drama | Benoît Jacqout | 6

In Benoît Jacquots neuem Film 3 HERZEN verfangen sich die Protagonisten in einem Netz der Gefühle und unterdrückten Sehnsüchte. In einer kleinen Provinzstadt treffen Marc (Benoît Poelvoorde) und Sylvie (Charlotte Gainsbourg) zufällig mitten in ...

Allein mit Giorgio

Liza | I 1972 | Drama, Liebesfilm | Marco Ferreri

Belle de jour – Schöne des Tages

Belle de jour | F/I 1966/1967 | Literaturverfilmung, Sozialkritischer Film | Jean-Luis Bunuel | 18

Séverine, eine scheinbar glücklich mit einem Arzt verheiratete Frau aus großbürgerlichem Milieu, leidet insgeheim unter erotischen und masochistischen Zwangsvorstellungen. Schließlich verdingt sie sich stundenweise in einem Edelbordell.

Dancer in the Dark

DK/F/S 1999 | Drama | Lars von Trier | 12

Selmas Welt wird immer dunkler. Die tschechische Immigrantin weiß, dass sie bald ihr Augenlicht verlieren wird. Auch ihr Sohn leidet an dieser Augenkrankheit. Tag und Nacht arbeitet sie in einer Fabrik, um ihrem Sohn zu einer Operation zu verhelfen.

Dans la cour – Im Hof

Dans la cour | F 2014 | Tragikomödie | Pierre Salvadori

Der 40-jährige Musiker Antoine leidet seit Wochen unter Schlaflosigkeit. Er wechselt den Job und findet eine Anstellung als Hausmeister. Bald muss sich Antoine mit den skurrilen Mitbewohnern eines Pariser Hinterhofs auseinanderzusetzen.

Der Flohmarkt der Madame Claire

La dernière folie de Claire Darling | Frankreich 2018 | Drama | Julie Bertucelli | oA

Claire Darlings (Catherine Deneuve) Träume verkünden ihren baldigen Tod, und so beginnt sie am nächsten Morgen, all die jahrelang angesammelten Antiquitäten, Schätze und Erinnerungsstücke auf einem Privatflohmarkt vor dem Haus zu verkaufen. ...

Ein Kuss von Beatrice

Sage Femme | Frankreich 2017 | Drama, Familientragödie | Martin Provost | 6

Claire (Catherine Frot) ist Hebamme, eine SAGE FEMME (Originaltitel). Sie ist vernünftig, nüchtern und ernst, lebt für ihre Arbeit und ist den Müttern eine Vertrauensperson. Dass ihre Entbindungsstation bald in einer riesigen ‚Babyfabrik‘ ...

L'adieu a la nuit – Farewell to the Night

L'adieu a la nuit | F/D 2019 | Drama | Andre Techine

Gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner aus dem Maghreb züchtet Muriel (Catherine Deneuve) in Frankreich Pferde und betreibt eine Mandelplantage. Das Leben der souverän auftretenden Frau, die ihre Kindheit und Jugend in Algerien verbracht hat, scheint harmonisch und erfüllt. Sie bekommt Besuch von ihrem geliebten Enkel Alex (Kacey Mottet Klein), den sie großgezogen hat, nachdem seine Mutter bei einem Unfall ums Leben kam. Er ist auf dem Weg nach Kanada, wo er angeblich einen Job hat. Doch allmählich findet Muriel heraus, dass Alex andere Pläne verfolgt und ein weitaus gefährlicheres Reiseziel hat. Auch seine Jugendliebe Lila (Oulaya Amamra) scheint tiefer darin verstrickt zu sein, als Muriel zunächst ahnt. Der junge Mann wird immer mehr zum Fremden für sie, seinen radikalen Sinnes- und Geisteswandel kann die Großmutter nicht nachvollziehen. Sie spürt, dass ihre Worte und all die Diskussionen nicht weiterhelfen, gerät in ein Dilemma zwischen Liebe und Sorge und greift zu extremen Mitteln.

Madame empfiehlt sich

Elle s'en va | F 2013 | Tragikomödie | Emmanuelle Bercot | 6

Bettie, Anfang 60, lässt Mutter, Gäste und die Angestellten ihres bretonischen Restaurants zurück. Weil ihr die Zigaretten ausgegangen sind, steigt sie ins Auto. Bettie will nicht mehr in ihr Leben zurückkehren. Also nimmt sie sich eine Auszeit.

Das Schmuckstück

Potiche | F 2011 | Komödie | Francois Ozon | 6

1977: Madame Suzanne, Gattin des Regenschirmfabrikanten Pujol, fühlt sich vernachlässigt. Doch die Rollen werden jäh neu verteilt, als Pujol einen Herzanfall erleidet. Suzanne übernimmt kurzerhand die Leitung der Fabrik.

Tristana

E/I/F 1969 | Drama | Jean-Luis Bunuel | 12

Das Mädchen Tristana willigt, nachdem sie als Folge einer Krankheit ein Bein verloren hat, in die Heirat mit ihrem früheren Vormund (und Geliebten) ein und führt eines Nachts dessen ohnehin bevorstehenden Tod herbei.

Das brandneue Testament

Le tout nouveau testament | Frankreich/Belgien/Luxemburg 2014 | Komödie | Jaco van Dormael | 12

„God is a DJ“ behauptete ein Hit der späten 90er. „God is a girl“ ein anderer. In Jaco von Dormael neuestem Film ist nichts davon der Fall. Hier ist Gott (Benoît Poelvoerde, MANN BEIßT HUND) ein cholerischer, verbitterter Tyrann, der in ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.