Entfernung über GPS
ab PLZ

Madame empfiehlt sich

Bettie, Anfang 60, lässt Mutter, Gäste und die Angestellten ihres bretonischen Restaurants zurück. Weil ihr die Zigaretten ausgegangen sind, steigt sie ins Auto. Bettie will nicht mehr in ihr Leben zurückkehren. Also nimmt sie sich eine Auszeit.

Mehr

Bettie (Catherine Deneuve), Anfang 60, lässt ihre Mutter mit den Gästen ihres bretonischen Restaurants einfach allein – ihr sind die Zigaretten ausgegangen, also steigt sie ins Auto und fährt los. Doch alle Läden scheinen geschlossen und plötzlich merkt Bettie, dass sie ihr altes Leben nicht mehr will. Ihr Geliebter hat sich kürzlich eine Jüngere gesucht, das Restaurant läuft nicht gut und ihre dominante Mutter raubt ihr den letzten Nerv. So beschließt sie spontan, einfach weiterzufahren und begegnet auf ihrer abenteuerlichen Reise ungewöhnlichen Menschen, romantischen Geschichten, früheren Schönheitsköniginnen und frechen Jungs - darunter auch ganz unerwartet ihrem Enkel.

Details

Originaltitel: Elle s'en va
F 2013, 113 min
Genre: Tragikomödie
Regie: Emmanuelle Bercot
Drehbuch: Emmanuelle Bercot, Jérôme Tonnerre
Verleih: Wild Bunch
Darsteller: Catherine Deneuve, Mylène Demongeot, Claude Gensac
FSK: 6
Kinostart: 13.02.2014

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.