Magazin für unabhängiges Kino

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 19 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Chinatown

USA 1974 | Krimi | Roman Polanski | 16

Los Angeles 1937: Der Privatdetektiv J.J. Gittes hat sich auf Scheidungen spezialisiert. Als er eines Tages Mr. Mulwray observiert, laeuft alles schief. Die Fotos erscheinen in der Presse und Mr. Mulwray wird ermordet.

Ekel (1965)

Repulsion | GB 1965 | Psychothriller | Roman Polanski | 18

Eine sensible Londoner Maniküre, die sich in einer von Männern dominierten Welt hilflos und bedroht fühlt, wird allmählich das Opfer von Wahnvorstellungen. Sie dämmert in der Wohnung ihrer verreisten Schwester dahin und begeht einen Doppelmord.

Frantic

USA 1987 | Thriller | Roman Polanski | 12

Nach einer harmlosen Kofferverwechslung wird die Frau eines amerikanischen Arztes in Paris entführt. Da weder die französische Polizei noch das amerikanische Konsulat grosses Interesse am harmlos wirkenden Fall zeigen, beginnt der unbescholtene Amerikaner selbst den Entführern nachzustellen.

Der Gott des Gemetzels

God of Carnage | F/D/PL 2011 | Drama, Tragikomödie | Roman Polanski | 12

Penelope und Michael haben die Eltern eines Schulkameraden eingeladen, mit dem sich ihr eigener Sohn auf dem Spielplatz geprügelt hat. Was als friedlicher Austausch beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und Vorurteile.

Intrige

J'accuse | Frankreich/Italien 2019 | Drama, Historienfilm | Roman Polanski | 12

Kann man den Künstler und sein Kunstwerk unabhängig voneinander betrachten? Diese Frage stellt sich in diesen Tagen besonders oft. Darf man noch Woody-Allen-Filme sehen? Darf man sich über den Literaturnobelpreis für Peter Handke freuen? Und was ...

Kurzfilme von Roman Polanski

Kurzfilm-Programm | Roman Polanski

Amos Vogel stieß frühzeitig auf die studentischen Kurzfilme Roman Polańskis und zeigte diese in seinem „Cinema 16“ in New York. In „Film as a subversive Art“ bezeichnete er diese als die „persönlichsten, subversivsten ...

Das Messer im Wasser

Noz w wodzie | PL 1961/1962 | Drama | Roman Polanski | 16

Auf dem Weg zu den Masurischen Seen nimmt ein Ehepaar einen per Anhalter reisenden Studenten mit. Am Ziel angekommen, laden die beiden den jungen Mann ein, das Wochenende über bei ihnen auf ihrer Segelyacht zu verbringen.

Der Mieter (1976)

Le locataire | F/USA 1976 | Psychothriller | Roman Polanski | 18

Ein Angestellter mietet das Appartment einer Selbstmörderin. Vom Hausherrn allenfalls geduldet, von der Concièrge und den Nachbarn mißtrauisch beäugt, sieht er sich bald als Opfer einer Verschwörung. Zwanghaft übernimmt er die Identität der Vormieterin.

Nach einer wahren Geschichte

D'après une histoire vraie | Frankreich/Polen 2017 | Thriller | Roman Polanski

Bei einer Signierstunde für ihren neuen Roman wird die erfolgreiche Autorin Delphine Dayrieux (Emmanuelle Seigner) von Fans mit allzu persönlichem Lob bedrängt. Als sie die Veranstaltung bereits abgebrochen hat, taucht eine charmante, ...

Oliver Twist (2005)

Oliver Twist | GB/CZ/F/I 2005 | Drama, Literaturverfilmung | Roman Polanski | 12

Das abenteuerliche Schicksal des Waisenjungen Oliver Twist, der sich herumgestoßen und allein durch ein Leben in der Unterschicht kämpft.

The Palace

Italien/Schweiz/Frankreich/Polen 2023 | Komödie | Roman Polanski | 12

Im Alter von 90 Jahren noch einen Film im Wettbewerb von Venedig vorstellen zu können, ist fraglos eine Leistung. Das ist aber auch das Bemerkenswerteste, was es über Roman Polanskis THE PALACE zu sagen gibt, eine Möchtegern-Satire, die ein ...

Der Pianist (2002)

The Pianist | 2002 | Drama | Roman Polanski | 12

Warschau 1939: Für den jüdischen Pianisten Wladislaw Szpilman beginnt nach der Okkupation eine Zeit des Leidens und Schreckens. Kurz vor seiner Deportation taucht er unter. Ein deutscher Wehrmacht-Offizier entdeckt ihn.

Rosemaries Baby

Rosemary's Baby | USA 1967 | Horror | Roman Polanski | 16

Erzählt von einer Frau, die in ein altes New Yorker Mietshaus zieht. Bald ereignen sich mysteriöse Dinge und Rosemary ist sicher, bei einem rituellen Akt vom Teufel vergewaltigt worden zu sein. Kurz darauf wird sie schwanger.

Tanz der Vampire

The Vampire Killers | GB/USA 1967 | Komödie, Vampir-Film | Roman Polanski | 12

Ein alter Vampirjäger begibt sich in die Karpaten, um Vampiren auf die Spur zu kommen, gerät dabei in eine Familienfeier der Untoten, und sorgt schließlich selbt dafür, den Vampirismus aus der Abgeschiedenheit der Karpaten hinauszutragen.

Der Tod und das Mädchen (1994)

Death and the Maiden | USA/GB 1994 | Psychothriller | Roman Polanski | 12

Paulina Escobar glaubt, in Dr. Roberto Miranda, der ihrem Mann Gerardo in einer stürmischen Nacht bei einer Reifenpanne hilft, jenen Folterer wiederzuerkennen, der sie vor fünfzehn Jahren während ihrer Verschleppung mehrfach vergewaltigt hat.

Die unschuldigen Zauberer

Niewinni Czarodzieje | PL 1960 | Liebesgeschichte | Andrzej Wajda | 16

Ein Warschauer Sportarzt, der unstet zwischen Jazz-Musizieren und amourösen Abenteuern dahinlebt, wird durch die nächtliche Zufallsbekanntschaft mit einer anmutig eigenwilligen Studentin aus der Leere und Gleichgültigkeit seiner Empfindungen gerissen.

Venus im Pelz (2013)

La Venus a la fourrure | F/PL 2013 | Drama, Literaturverfilmung | Roman Polanski | 16

Der Theaterregisseur Thomas plant, Leopold von Sacher-Masochs Novelle "Venus im Pelz" auf die Bühne zu bringen. Beim Casting schlüpft in die Rolle des unterwürfigen Severin, während Vanda ihre dominante Namensvetterin spielt.

Wenn Engel fallen

Gdy spadaja anioly | PL 1959 | Drama, Kurzfilm | Roman Polanski

Wenn Katelbach kommt

Cul-de-Sac | GB 1966 | Tragikomödie | Roman Polanski | 16

England, Ostküste, die Sechziger Jahre. Zwei Gangster bleiben auf einer Verbindungsstraße zu einer kleinen Insel mit ihrem alten Wagen hängen. Sie versuchen, mit ihrem Chef Katelbach Verbindung aufzunehmen und verstecken sich so lange bei einem Ehepaar.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.