Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 23 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Interview mit Sally Potter zu THE PARTY

„Im Grunde ist mir jede Ausrede recht, um in Schwarzweiß drehen zu können.“

Brot und Tulpen

Pane e Tulipani | I 2000 | Komödie | Silvio Soldini | oA

Rosalba, Hausfrau aus Pescara, wird auf einer Busreise von ihrer Familie einfach an einer Raststätte vergessen. Beleidigt beschließt sie, den Heimweg per Autostopp anzutreten. Der einzige Wagen, der anhält, fährt jedoch nach Venedig.

Das Ende ist mein Anfang

D 2010 | Biografie, Drama | Jo Baier | oA

Tiziano Terzani, weltberühmter Autor und langjähriger Südostasien-Korrespondent des SPIEGEL, bittet am Ende seines ereignisreichen Lebens seinen Sohn Folco zu sich. Er will ihm die Geschichte seines Lebens erzählen, damit dieser daraus ein Buch macht.

Einer nach dem anderen

Kraftidioten | Dänemark/Schweden/Norwegen 2013 | Action, Komödie | Hans Petter Moland | 16

Einsam fährt der gelbe Schneepflug durch die Weiten der norwegischen Provinz. Darin sitzt Nils Dickmann (Stellan Skarsgård) und schiebt die weißen Schneemassen beiseite; für die Bürger der kleinen Stadt ist er ein Vorzeigebeispiel für perfekte ...

Die Ewigkeit und ein Tag

Mia eoniotita ke mia mera | GR/F/D/I 1998 | Melodram | Theo Angelopoulos

Alexander, ein vereinsamter Dichter hat nur noch kurze Zeit zu leben. Er versucht darum, seine letzten Dinge zu ordnen. Dabei nehmen die Stationen seines Lebens in der Erinnerung wieder Gestalt an.

Die Fälschung

BRD/F 1981 | Drama, Literaturverfilmung | Volker Schlöndorff | 12

Als der Journalist Georg Laschen in den Libanon reist, um über den Bürgerkrieg zu berichten, wird ihm sein Auftrag immer fremder.

Giulias Verschwinden

CH 2009 | Komödie | Christoph Schaub | 6

Die Feier im Restaurant ist geplant. Die engsten Freunde machen sich hübsch, streiten über Bauch und Falten, bekommen Wadenkrämpfe beim Sex - da verschwindet das Geburtstagskind. Ziellos streift die nun 50-jährige Giulia durch die Stadt.

Heidi

Deutschland/Schweiz 2015 | Familienfilm | Alain Gsponer | oA

Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt das Waisenmädchen Heidi zusammen mit ihrem Großvater, dem Almöhi, in einer Holzhütte in den Schweizer Bergen. Doch die unbeschwerte Zeit endet, als Heidi von ihrer Tante Dete nach Frankfurt gebracht wird.

Der Himmel über Berlin (restaurierte Fassung)

Der Himmel über Berlin | BRD/F 1987 | Drama | Wim Wenders | 6

Der Engel Damiel, unsichtbar für die Augen Erwachsener, verspürt das Verlangen, die Welt als Mensch zu erfahren, als er sich in eine Trapezkünstlerin verliebt. Er verläßt die Sphäre der Engel und wird sterblich.

Der Himmel über Berlin

BRD/Frankreich 1986 | Drama | Wim Wenders | 6

Es soll ja immer noch Menschen geben, die Wim Wenders‘ DER HIMMEL ÜBER BERLIN von 1987 nie gesehen haben, und dafür gibt es eigentlich keine Ausrede. Da wären zum einen die Festivals und Preise seiner Zeit: Wim Wenders wird für die beste Regie ...

The House That Jack Built

Dänemark/ Frankreich/ Deutschland/ Schweden 2018 | Drama, Horror, Thriller | Lars von Trier | 18

Umstritten war Lars von Trier schon lange, doch nachdem er 2011 bei einer Presse-Konferenz in Cannes ein gewisses Verständnis für die Nazis und Hitler anzudeuten schien, wurde er für viele endgültig zur persona non grata bzw. zum billigen ...

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Deutschland 2017 | Historischer Film, Drama | Matti Geschonneck | oA

Ein gutes Vierteljahrhundert ist die DDR nun Geschichte, doch noch immer fällt es manchen Menschen schwer, einen differenzierten Blick auf den „anderen“ deutschen Staat zu werfen, einen Blick, der nicht Verdammung oder Verklärung ist. Als ...

In der weißen Stadt

Dans la ville blanche | CH/P 1982 | Drama | Alain Tanner

Luther (2003)

Luther | D 2003 | Biografie, Drama, Historischer Film | Eric Till | 12

Ein Nahtoderlebnis reißt im Jahr 1505 den Studenten Martin Luther aus seinem eher von Müßiggang geprägten Alltag und treibt ihn in die Arme der katholischen Klosterkirche. Schon bald stoßen ihm die Diskrepanzen zwischen Wort und Wirklichkeit auf.

Die Marquise von O. (1975)

Die Marquise von O. | BRD/F 1975 | Drama | Eric Rohmer | 12

1799: Eine schuldlos von einem russischen Grafen geschwängerte Marquise wird, nachdem ihr Zustand ruchbar geworden ist, von den Eltern des Hauses verwiesen.

Messer im Kopf

1978 | Drama, Politthriller | Reinhard Hauff | 16

Bei einer Razzia wird ein Mann von einem Polizisten angeschossen. Ist er ein mutmaßlicher Terrorist? Im Krankenhaus aufgewacht, erinnert er sich an nichts. Er muss seine eigene Geschichte rekonstruieren.

Nosferatu – Phantom der Nacht

D/F 1978/1979 | Horror | Werner Herzog | 16

Die Geschichte des in Transsylvanien beheimateten Vampiergrafen Dracula, welcher als Prinzip des Antichristen dienend eine universelle Katastrophe heraufbeschwört.

The Party

Großbritannien 2017 | Tragikomödie | Sally Potter | 12 | Interview

Janet hat es geschafft: sie wurde zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett des britischen Unterhauses gewählt. Jahrelang hatte sie darauf hingearbeitet, mit Hilfe ihres Mannes Bill, der einst seine Professur aufgab, um sie zu unterstützen. ...

Remember

Kanada 2015 | Drama, Thriller | Atom Egoyan | 12

Atom Egoyans Thriller REMEMBER ist wie eine Mischung aus Nazi-Exploitation-Filmen der siebziger Jahre und Christopher Nolans MEMENTO: Unterhaltsam, solide gespielt, mit mehr Drehbuch-Gimmicks als Budget produziert. Der ehemalige Pianist Zev ...

Der Trafikant

Deutschland/Österreich 2018 | Drama, Literaturverfilmung | Nikolaus Leytner | 12

Robert Seethalers Roman „Der Trafikant“ war ein Bestseller, der ein oft behandeltes Thema mit einem interessanten Kniff erzählte, und ist nun von Nikolaus Leytner verfilmt worden. Die Handlung setzt vor dem so genannten Anschluss Österreichs ...

Un Juif pour l'exemple

CH 2016 | Drama | Jacob Berger

Literaturverfilmung über den Versuch 1942 mit einem Blutopfer die Aufmerksamkeit Hitlers auf eine abgelegene Schweinezüchterregion zu lenken. An manche Dinge möchte man als Schweizer nicht erinnert werden.

Der Untergang (2004)

Der Untergang | D 2004 | Drama, Historischer Film | Oliver Hirschbiegel | 12

Filmische Rekonstruktion von Hitlers letzten Tagen im Führerbunker - nach dem gleichnamigen Essay des Historikers Joachim Fest und den Aufzeichnungen der Hitler-Sekretärin Traudl Junge.

Vitus

CH 2006 | Drama | Fredi M. Murer | oA

Vitus hört so gut wie eine Fledermaus, spielt wunderbar Klavier und liest schon im Kindergarten den Brockhaus. Kein Wunder, dass seine Eltern wollen, dass Vitus Pianist wird. Doch das kleine Genie träumt vom Fliegen und einer normalen Jugend.

Der amerikanische Freund

BRD/F 1976 | Drama, Krimi | Wim Wenders | 16

Ein mit seiner Familie in Hamburg lebender Bilderrahmer, der tödlich erkrankt ist, lässt sich auf einen Auftragsmord ein, kann sich danach aber kaum mehr aus den folgenden Verstrickungen befreien.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.