Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 12 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Andreas Schlüter

D 1942 | Biografie | Herbert Maisch | 12

Ufa-Biografie von Herbert Maisch mit Heinrich George, Olga Tschechowa und Theodor Loos

Befreite Hände

D 1939 | Drama, Liebesfilm | Hans Schweikart | 12

Ein für die Holzschnitzerei begabtes Landmädchen kommt nach Berlin und findet auf dem Umweg über eine verfehlte leidenschaftliche Liebesbeziehung ihr Glück bei einem väterlichen Bildhauer, der ihre Kunst entscheidend fördert.

Bel Ami (1939)

Bel Ami | D 1939 | Komödie | Willi Forst | 12

Georges Duroy kehrt aus Marokko nach Paris zurück und steigt dort mit Hilfe der Frau eines Chefredakteurs zum einflußreichen Journalisten auf.

Burgtheater

A 1936 | Komödie | Willi Forst | 12

Der Florentiner Hut (1927)

Un chapeau de paille d'Italie | F 1927 | Komödie | Rene Clair

Die Wiederbeschaffung eines von einem Droschkenpferd halb verspeisten Strohhutes beschäftigt einen Bräutigam den ganzen Hochzeitstag über und gefährdet auch noch sein Eheglück.

Liebling der Götter (1930)

Liebling der Götter | D 1930 | Drama | Hanns Schwarz

Hauptfigur ist der gefeierte Kammersänger Winkelmann, der zwar seine Frau aufrichtig liebt, aber Eskapaden mit seinen vielen Verehrerinnen keineswegs abgeneigt ist. Eines Tages jedoch verliert er auf einer Südamerikatournee seine Stimme.

Mary – Sir John greift ein

GB/D 1930 | Krimi | Alfred Hitchcock

Deutsche Version von "Murder"

Melusine

Deutschland 1934/44 | Hans Steinhoff

Aber die mit der gefundenen Bronzefigur "Melusine" verbundene Unheils-Prophezeiung erfüllt sich nicht: Stefan sucht Christine, findet sie unverletzt und bleibt bei ihr. Nora verzichtet auf Stefan und geht zu ihrem geschiedenen Mann zurück. Der ...

Reise in die Vergangenheit

D 1943 | Episodenfilm, Liebesfilm | Hans H. Zerlett

In Hans H. Zerletts Film REISE IN DIE VERGANGENHEIT spielt Olga Tschechowa eine Mutter, die nach 20 Jahren ihren ersten drei Verehrern nachreist, um ihrer Tochter zu zeigen, wie sehr man sich in seinen Gefühlen täuschen kann.

Die selige Exzellenz

D 1927 | Komödie | E. A. Lichow, Wilhelm Thiele

Während Fürst Ernst Albrecht seinen Freizeitvergnügungen nachgeht, wird das Fürstentum Leuchtenstein von der alten Exzellenz regiert. Mit jahrelanger Erfahrung und Können setzt sich der alte Herr gegen die habsüchtigen Hofschranzen durch. Nur die junge Baronin Helma von Windegg hält treu zu ihm. Doch dann stirbt die alte Exzellenz, und nun glaubt alle Welt, den angesammelten Zorn gegen die Baronin wenden zu können. Diese hält ihre Gegner mit der Behauptung in Schach, dass sie im Besitz der Memoiren sei, welche die selige Exzellenz über die Sünden der Stadt geschrieben hat.

Trenck – Der Roman einer großen Liebe (1932)

Trenck | Deutschland 1932 | Historienfilm, Literaturverfilmung, Melodram | Heinz Paul, Ernst Neubach

Der preußische Offizier Friedrich Freiherr von der Trenck verliebt sich in Prinzessin Amalie, die Schwester des Königs Friedrich II. Er wird zu Festungshaft in Glatz verurteilt, flieht, wird gestellt und in Magdeburg wieder ins Verlies geworfen. ...

Ein Walzer um den Stephansturm

Deutschland 1935 | Komödie, Musikfilm | J. A. Hübler-Kahla

Eine reiche polnische Fürstin, die nach Wien gekommen ist, um die uneheliche Tochter ihres verstorbenen Mannes zu adoptieren, gerät in zahlreiche turbulente Situationen, als man ihr eine stellungslose Tänzerin als das gesuchte Mädchen ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.