Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 12 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Befreite Hände

D 1939 | Drama, Liebesfilm | Hans Schweikart | 12

Ein für die Holzschnitzerei begabtes Landmädchen kommt nach Berlin und findet auf dem Umweg über eine verfehlte leidenschaftliche Liebesbeziehung ihr Glück bei einem väterlichen Bildhauer, der ihre Kunst entscheidend fördert.

Die Ehe des Herrn Mississippi

D 1961 | Drama, Komödie | Kurt Hoffmann | 18

Fasching

D 1939 | Komödie | Hans Schweikart

Im Münchner Fasching verlieren sich vorübergehend zwei junge Leute, die sich kurz vorher auf einer Bahnfahrt kennen- und liebenlernten.

Das Fräulein von Barnhelm

D 1940 | Komödie | Hans Schweikart

Fräulein von Barnhelm begibt sich auf die Suche nach ihrem ehemaligen Verlobten, der durch den Krieg sein Vermögen verlor und seine Ehre durch Verleumdung. Als sie ihn findet, will er sie nicht mit seinen schlechten persönlichen Verhältnissen belasten. Sie gibt sich ebenfalls als verarmt aus.

Frech und verliebt

BRD 1945 | Komödie | Hans Schweikart | 16

Filmliebeskomödie mit Jopie Heesters als wenig erfolgreichen Detektiv. Irrungen und Wirrungen und am Schluss natürlich ein Happy End.

Geliebter Lügner

BRD 1950 | Liebeskomödie | Hans Schweikart | 12

Das Gesetz der Liebe

D 1945 | Liebesfilm, Literaturverfilmung, Spionage | Hans Schweikart | 16

Zur napoleonischen Zeit rettet ein verliebter preußischer Leutnant die angebetete Sängerin und wichtige politische Dokumente aus den Klauen eines französischen Agenten.

Lampenfieber

BRD 1959/1960 | Drama, Jugendfilm | Kurt Hoffmann | 6

Die Erlebnisse von jungen Schauspielschülern an einer Akademie, die der Münchner Falckenberg-Schule nachempfunden ist. Kurt Hoffmann konnte viele prominente Münchner als Mitwirkende gewinnen: Hans Schweikart war Ko-Autor und spielt den Intendanten, Johanna von Koczian, Robert Graf, Hans Clarin, Eva-Maria Meinecke und August Everding sind in Gastauftritten zu sehen.

Das Mädchen von Fanö

D 1940 | Melodram | Hans Schweikart | 16

Zwei befreundete Fischer lernen in Fanö eine junge Krankenschwester kennen, der leichtfertigere gewinnt sie für sich. Als die Frau erfährt, daß der Geliebte schon verheiratet ist, heiratet sie aus Trotz den Freund.

Die Nacht der Zwölf

D 1945 | Krimi | Hans Schweikart

Ein Heiratsschwindler wird bei der Verfolgung seiner Ziele zum Raubmörder an einer seiner zwölf "Bräute".

Die Rückseite des Mondes (1959)

Die Rückseite des Mondes | BRD 1959 | Essayistischer Film, Theateradaption | Günter Gräwert

Der unendliche Weg

D 1943 | Biografie, Drama | Hans Schweikart

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.