Entfernung über GPS
ab PLZ

Die selige Exzellenz

Mehr

Während Fürst Ernst Albrecht seinen Freizeitvergnügungen nachgeht, wird das Fürstentum Leuchtenstein von der alten Exzellenz regiert. Mit jahrelanger Erfahrung und Können setzt sich der alte Herr gegen die habsüchtigen Hofschranzen durch. Nur die junge Baronin Helma von Windegg hält treu zu ihm. Doch dann stirbt die alte Exzellenz, und nun glaubt alle Welt, den angesammelten Zorn gegen die Baronin wenden zu können. Diese hält ihre Gegner mit der Behauptung in Schach, dass sie im Besitz der Memoiren sei, welche die selige Exzellenz über die Sünden der Stadt geschrieben hat.

Details

D 1927, 96 min
Sprache: Deutsch
Genre: Komödie
Regie: E. A. Lichow, Wilhelm Thiele
Drehbuch: E. A. Lichow, Wilhelm Thiele
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Olga Tschechowa, Ernst Gronau, Max Hansen

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.