Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 8 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Erste Wahl

D 2015 | Dokumentarfilm | Linn Löffler, Berengere Vogel

Hanga (18) und Veronika (20) leben in Budapest. Beide freuen sich erwachsen zu sein und im April 2014 das erste Mal wählen gehen zu dürfen. Ihre Ansichten sind nicht unterschiedlich voneinander: sie teilen verschiedene Ängste, Wünsche und ...

Das Haus der Krokodile

D 2012 | Abenteuer, Familienfilm, Gruselfilm | Philipp Stennert, Cyrill Boss | oA

Familie Laroche wohnt seit kurzer Zeit in einer alten, unheimlichen Villa. Als die Eltern auf Geschäftsreise gehen, findet der elfjährige Viktor ein kleines, ausgestopftes Krokodil. Bald huscht eine dunkle Gestalt durch die Zimmer.

Der Obdachlose Hölderlin

Deutschland 2016 | Dokumentarfilm | Herwig Kipping

„Schlafen kann ich, wenn ich tot bin.“ - Wer obdachlos ist, hat viel Zeit tot zu sein und zu schlafen. Egal wo, unter einem Baum, auf einer Bank, in einer Gerichtslaube, auf einem Denkmal, vor dem Schloß, in einer Skulptur, vor dem Reichstag, ...

Pielgrzym – Pilger

Pielgrzym | Polen 2015 | Dokumentarfilm | Paweł Jóźwiak-Rodan

Roman scheint es geschafft zu haben, er hat einen guten Job bei IBM und eine Familie, doch dann wird er plötzlich von den polnischen Behörden festgenommen und angeklagt, denn sechs Jahre zuvor hat er als Schmuggler in Singapur mit Waren und ...

Szczescie swiata – Das Glück der Welt

Szczescie swiata | PL 2016 | Drama, Komödie | Michal Rosa

Oberschlesien kurz vor dem Zweiten Weltkrieg: In einem Mietshaus leben Polen, Deutsche, Juden – und einige wissen gar nicht so genau, wo sie hingehören, jeder lebt seine eigene kleine Tragikomödie. Die hübsche Róża wickelt ...

Unsichtbare Tage oder die Legende von den weißen Krokodilen

D 1991 | Essayistischer Film | Eva Hiller

Der dokumentarische Filmessay taucht ein in die Welt großstädtischer Abwasserkanäle und Randzonen, Beobachtungsgeräte und der unsichtbaren Schaltkreise, ohne die das Funktionieren der Städte unmöglich wäre.

Usedom – Ein deutsches Inselleben

D 1992 | Dokumentarfilm | Heinz Brinkmann

Der Regisseur wurde auf der Insel Usedom geboren. Sein Porträt der Insel ist eine sensible Beschreibung der eigenen Heimat. Er folgt der Geschichte der Insel, auf der bereits vor 100 Jahren die ersten Seebäder entstanden. Die Zeiten ändern sich ...

Wer hat dich, du schöner Wald

DDR 1990 | Dokumentarfilm | Günther Lippmann

Bürokratischer Zentralismus und inkompetente Leitungskader verhinderten beinahe ein Filmvorhaben, das bereits 1983 konzipiert war, von 1984 bis 1987 aufgrund des Widerstandes staatlicher Organe der Forstwirtschaft und des ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.