Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 83 Suchtreffer

Filmarchiv

4 Könige

Deutschland 2015 | Drama, Komödie | R: Theresa von Eltz | FSK: 12

Vier Jugendlich müssen Weihnachten in der Psychiatrie verbringen. Unter Anleitung des eher antiauroritär agierenden Psychiaters Dr. Wolff findet die unterschiedliche Gruppe nach und nach zusammen.

5 Frauen

(Fünf Frauen) | Deutschland 2016 | Thriller | R: Olaf Kraemer | FSK: 12

Fünf Jugendfreundinnen verbringen ein gemeinsames Wochenende. Was als Psychodrama beginnt, wird zum tendenziell trashigen Krimi als ein Triebtäter während eines Drogentrips auftaucht und stirbt.

Agnes

Deutschland/Belgien 2016 | Drama, Liebesgeschichte | R: Johannes Schmid | FSK: 12

Der Sachbuchautor Walter und die Physikstudentin Agnes führen eine stürmische, ungewöhnliche Beziehung. Als die beginnen, ihre Geschichte aufzuschreiben, dauert es nicht lange, bis das geschriebene Wort die Realität verändert. Ein filmisches Verwirrspiel nach dem Roman von Peter Stamm.

Als wir die Zukunft waren

Deutschland 2015 | Dokumentarfilm | R: Lars Barthel, Hannes Schönemann, Gabriele Denecke, Peter Kahane

Sieben in der DDR aufgewachsene Filmemacher erzählen von ihrem damaligen Leben.

Ana, mon amour

Rumänien 2017 | Drama, Liebesfilm | R: Calin Peter Netzer

In Rückblenden und harten Kontrasten erzählt ANA, MON AMOUR aus der Innensicht von Toma vom Scheitern der Beziehung seiner Beziehung mit Ana, einer Beziehung, in der die Grenzen zwischen Liebe und Abhängigkeit, Macht und Mitleid schwer auszumachen sind.

Atomic Falafel

Israel/Neuseeland/Deutschland 2015 | Drama, Komödie | R: Dror Shaul

Comichafte Kriegs- und Militarismus-Satire um eine atomaren Präventivschlag, einen Falafel-Imbiss, einen Atomenergie-Inspektor mit Uran-Allergie und zwei einfallsreiche Teenager,

Auguste Rodin

(Rodin) | Frankreich/Belgien 2017 | Drama, Biografie | R: Jacques Doillon | FSK: 6

Jacques Doillons impressionistische Annäherung an den Bildhauer Auguste Rodin beginnt in Rodins weitläufigem Atelier und verweilt dort die meiste Zeit.

Axolotl Overkill

Deutschland 2017 | Drama, Komödie, Literaturverfilmung | R: Helene Hegemann | FSK: 12

Die 16-jährige Mifti lebt nach dem Tod ihrer Mutter mit ihren älteren Halbgeschwistern in Berlin und gibt sich dem Sog der Großstadt hin. Mit AXOLOTL OVERKILL verfilmt Helene Hegemann ihren damals heiß debattierten Debütroman.

The Big Sick

USA 2017 | Romance, Komödie, Drama | R: Michael Showalter | FSK: 6 | NEUSTART

Ein charmante US-Indie-Komödie um einen pakistanisch-amerikanischen Comedian, der erst, als seine Exfreundin im Koma liegt, realisiert, dass sie womöglich DIE EINE ist.

Blind & Hässlich

Deutschland 2017 | Drama, Komödie | R: Tom Lass | FSK: 12

Jona flieht vor ihren Abiprüfungen zu ihrer blinden Cousine nach Berlin. Um ein Zimmer im Behindertenwohnheim zu ergattern, mimt Jona die Blinde. So lernt sie den soziophoben Ferdi kennen, der sich der vermeintlich sehbehinderten Ausreißerin öffnet...

CEUX QUI FONT LES RÉVOLUTIONS...

Kanada 2016 | R: Mathieu Denis, Simon Lavoie

Die Kanadier Mathieu Denis und Simon Lavoie porträtieren vier kanadische Studenten, die im Jahr 2012 während des „Ahorn-Frühlings“ am Bildungsstreik in Québec partizipieren. Als die Proteste kläglich verebben, gründen Giutizia, Tumulto, Ordine und Klas eine radikale Splittergruppe.

Censored Voices

Israel/Deutschland 2014 | R: Mor Loushy

Nach dem „Sechs-Tage-Krieg“ 1967 zeichnete der Schriftsteller und Journalist Amos Oz, selbst Kriegsteilnehmer, Gespräche mit einigen der heimkehrenden Soldaten auf Tonbänder auf. Die Berichte, die der offiziellen Darstellung des ruhmreichen Sechs-Tage-Kriegs zuwider liefen, fielen damals der Zensur zum Opfer, jetzt macht Regisseurin Mor Loushy sie in einem Dokumentarfilm zugänglich.

Cobain: Montage of Heck

(Kurt Cobain: Montage of Heck) | USA 2015 | Dokumentarfilm | R: Brett Morgen

Das von Kurt Cobains Familie authorisierte Portrait des Nirvana-Frontmanns zeigt Cobains innere Zerrissenheit anhand von unveröffentlichten Aufnahmen, Homevideos, Super-8 Filmen und privaten Dokumenten.

Dancing Beethoven

Schweiz/Spanien 2016 | Dokumentarfilm | R: Arantxa Aguirre | FSK: oA

2015 führte das Béjart Ballet Lausanne in Tokio Maurice Béjarts 1964 entworfene Choreografie zu Beethovens berühmter 9. Symphonie „Ode an die Freude“ auf. An dem internationalen Projekt waren neben der Schweizer Tanzkompagnie und dem Tokioter Ballet auch der Ritsuyu-kai Chorus und das Israel Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Zubin Mehta beteiligt.

Demolition – Liebe und Leben

(Demolition) | USA 2015 | Drama, Komödie | R: Jean-Marc Vallée | FSK: 12

Der von Jake Gyllenhaal gespielte Finanzspekulant Davis verliert seine Frau Julia bei einem Autounfall. Er selbst kommt zumindest physisch ohne eine einzige Schramme davon, sein Gefühlsleben ist seit dem Unglück jedoch völlig betäubt. Oder war es das vorher schon?

Dieses Sommergefühl

(Ce sentiment de l'été) | Deutschland/Frankreich 2015 | Drama | R: Mikhael Hers | FSK: oA

Von drei Sommern erzählt der Film. Im ersten stirbt unerwartet Lawrence Freundin. In den beiden nächsten trifft er sich mit ihrer Schwester Zoe, um sich gegenseitig Trost zu spenden. Eine berührende Studi über flüchtiges Gefühl zwischen Trauer und Melancholie.

Dior und Ich

(Dior and I) | Frankreich 2014 | Dokumentarfilm | R: Frédéric Tcheng | FSK: oA

Filmemacher Frédéric Tcheng hat den neuen Chefdesigner des Modelabels Dior bei der Entstehung seiner ersten Kollektion mit der Kamera begleitet. Heraus gekommen ist ein dynamisch erzählter Dokumentarfilm, der einen lebendigen Einblick in den kreativen Entstehungsprozess einer Modekollektion, mit allen Höhen und Tiefen, gibt.

El Viaje – ein Musikfilm mit Rodrigo Gonzalez

(El viaje – Ein Musikfilm mit Rodrigo Gonzalez) | Deutschland 2016 | Dokumentarfilm, Musikfilm | R: Nahuel Lopez

Als Kind emigrierte der spätere Bassist und Songwriter der Ärzte Rodrigo Gonzales mit seiner Familie nach Deutschland. Nun, mehr als 40 Jahre später, kehrt der Musiker auf den Spuren der „Nueva Cancion Chilena“, der Protestsongs der 70er, nach Chile zurück.

Elvis & Nixon

(King im Oval Office) | USA 2016 | Historienfilm, Komödie | R: Liza Johnson | FSK: oA

Im Dezember 1970 bietet sich Elvis Presley dem US-Präsidenten Richard Nixon als Undercover-Agent an. Amüsante schauspielerische Tour de Force mit Kevin Spacey und Michael Shannon.

Empörung

(Indignation) | USA 2016 | Drama | R: James Schamus | FSK: 12

In der US-Kleinstadt Winesburg Anfang der 1950er-Jahre rebelliert der hochbegabte Student Marcus zaghaft gegen das Spießbürgertum, verkörpert im kirchentreuen Dekan Dean Caudwell. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Philip Roth.

Erich Mielke – Meister der Angst

Deutschland 2015 | Dokumentarfilm, Drama | R: Jens Becker, Maarten van der Duin

Ein Teil des Films resümiert Mielkes politische Karriere mit erprobten dokumentarischen Techniken wie Interviews und der Montage von Film- und Tondokumenten, die ein Off-Kommentar in den historischen Kontext bettet. Die zweite Ebene porträtiert Erich Mielke in szenischen Einschüben mit dem Schauspieler Kaspar Eichel als Mielke.

Escobar – Paradise Lost

(Escobar: Paradise Lost) | Frankreich/Spanien/Belgien 2014 | Thriller | R: Andrea Di Stefano | FSK: 16

Der Kanadier Nick und sein Bruder Dylan gründen eine Surfschule an der kolumbianischen Küste. Als Nick mit Maria anbändelt, beschleicht seinen Bruder ein ungutes Gefühl. Maria ist nämlich die Nichte des berühmt-berüchtigten Drogenbarons Pablo Escobar.

FREAK SHOW

USA 2017 | R: Trudie Styler

Der Teenager Billy Bloom bekommt an der neuen Highschool Probleme, weil er als Drag Queen mit Frauenkleidern, Lipgloss und Wimperntusche in den Unterricht kommt. Als ein paar Mitschüler den Teenager für fünf Tage ins Koma prügeln, denkt dieser nicht ans Aufgeben, sondern tritt bei der Wahl zur diesjährigen Homecoming Queen an.

Fado

Deutschland/Portugal 2016 | Drama, Thriller | R: Jonas Rothländer | FSK: 16

Fabians „scheiß Eifersucht“ geht Doro auf die Nerven. Die Beziehung des Arztes und der Architektin, beide um die 30, war schon einmal an Fabians Misstrauen gescheitert. Jetzt, in Lissabon, wagen die beiden einen Neubeginn. Doch nichts hat sich geändert…

Das Floß!

Deutschland 2014 | Drama, Komödie | R: Julia C. Kaiser | FSK: 12

Jana und Katha wollen heiraten, auch ein Kind ist in Planung, der Samenspender ist schon gefunden. Ihren Jungesellinnenabschied feiern sie mit einer Floßfahrt auf der nebenher und sehr charmant zeitgenössische Rollenmodelle verhandelt werden.

Foxcatcher

USA 2014 | Biografie, Drama, Sportfilm | R: Bennett Miller | FSK: 12

Nach MONEYBALL ist FOXCATCHER der zweite Sportfilm von Regisseur Bennett Miller. Die Dreiecks-Geschichte um den Ringer Mark Schultz, seinen Bruder Dave und den Mäzen du Pont basiert auf wahren Begebenheiten. Mit ruhigen Kameraeinstellungen und einer reduzierten Musikuntermalung arrangiert Miller sie als stark gespieltes doppeltes Familiendrama.

Gaza Surf Club

D 2016 | Dokumentarfilm | R: Philip Gnadt, Mickey Yamine | FSK: oA

GAZA SURF CLUB nutzt das Porträt einer Gruppe von Surferinnen und Surfern, die von Freiheit und Wellen und einem eigenen Surf Shop träumen, um auch den Alltag im Gazastreifen zu dokumentieren.

Gefühlt Mitte Zwanzig

(While We're Young) | USA 2014 | Komödie | R: Noah Baumbach | FSK: oA

Als die Endvierziger Josh (Ben Stiller) und Cornelia (Naomi Watts), die seit einigen Jahren kinderlos verheiratet sind, das junge Pärchen Jamie (Adam Driver) und Darby (Amanda Seyfried) kennenlernen, werfen sie sich noch einmal mit Schwung ins Hipsterdasein.

Die Geschichte vom Astronauten

Deutschland 2014 | Drama | R: Godehard Giese | FSK: oA

Auf der Suche nach Inspiration mietet die Schriftstellerin Charlotte sich in einem unberührten Teil Mallorcas ein. Doch so richtig kommt das Schreiben nicht in Schwung. Stattdessen flaniert Charlotte in ihrem roten Kleid durch die mediterrane Landschaft und redet viel mit Renate, deren Ehemann im Meer ertrunken ist.

Gold

USA 2016 | Abenteuer, Drama, Thriller | R: Stephen Gaghan | FSK: 12

Prospektor Kenny Wells steht im Jahr 1988 kurz vor der Pleite. Im Suff kommt ihm die Idee, im indonesischen Regenwald nach Gold zu suchen und tatsächlich stößt der Fantast auf eine fette Goldader. Ein kometenhaften Aufstieg folgt – und ein rasanter Absturz.

Happy Burnout

Deutschland 2017 | Tragikomödie | R: André Erkau | FSK: 6

Als Altpunk Fussel beim Arbeitsamt auffliegt, besorgt ihm seine wohlgesonnene Fallbetreuerin Frau Linde ein Attest. An die erfundene Diagnose „Burnout“ ist allerdings eine stationäre Therapie gekoppelt…

The Happy Film

Frankreich/ USA/ Großbritannien/ Österreich/ Indonesien 2016 | Dokumentarfilm | R: Ben Nabors, Stefan Sagmeister, Hillman Curtis | FSK: oA

Stefan Sagmeisters Filmreise ist der Versuch, nach dem Aus einer 11-jährigen Beziehung und dem Tod der Mutter wieder Glück zu finden. Er probiert es mit Meditation, Verhaltenstherapie und Drogen.

Hedis Hochzeit

(Inhebbek Hedi) | Tunesien/Belgien/Frankreich 2016 | Drama | R: Mohamed Ben Attia | FSK: oA

Das Leben des 25-jährigen Hedi ist komplett durchgeplant. Die Mutter hat ihm den Job besorgt und auch die zukünftige Braut. Der tunesische Wettbewerbsbeitrag der Berlinale 2015, beweist, dass Emanzipation nicht nur für Frauen ist.

Der Himmel wird warten

(Le ciel attendra) | Frankreich 2016 | Drama | R: Marie-Castille Mention-Schaar | FSK: 12

Anhand der - von realen Schicksalen inspirierten - Geschichten der radikalisierten Teenager Mélanie und Sonia und der trauernden Mutter Sylvia beleuchtet Marie-Castille Mention-Schaar das Davor, das Mittendrin und das Danach islamistischer Radikalisierung.

Hong Kong Trilogy: Preschooled Preoccupied Preposterous

(Hoeng gong saam bou kuk) | Hong Kong 2016 | Essayistischer Film | R: Christopher Doyle

Christopher Doyle, einst Stammkameramann von Wong Kar-wai, arbeitet inzwischen auch als Regisseur. HONG KONG TRILOGY über den Stadtstaat mit Sonderstatus ist ein Dokumentarfilm mit essayistischem Touch, der als Plädoyer für Freiheit verstanden werden kann.

How to Change the World

Kanada/Großbritannien 2015 | Biografie, Dokumentarfilm | R: Jerry Rothwell | FSK: 12

Erzählt die Geschichte der frühen Jahre der Umweltorganisation Greenpeace - vom grenzenlosen Idealismus der ersten Stunde, bis zu den inneren Konflikten, die den rasanten Aufstieg zu einer der größten Non-Profit-Organisationen der Welt begleiteten.

I Want to See the Manager

(I want to see the Manager) | Deutschland/Italien 2014 | Dokumentarfilm | R: Hannes Lang | FSK: oA

I WANT TO SEE THE MANAGER ist ein episodischer Dokumentarfilm über die geopolitischen Umwälzungen im globalen Machtgefüge im Spiegelbild der Lebenswelten jener, die diesen Planeten bewohnen.

Kaptn Oskar

Deutschland 2012 | Drama | R: Tom Lass | FSK: 12

Cineasten nennen das „German Mumblecore“ – junge deutsche Filme, die meistens aus Berlin kommen, abseits der Förderstrukturen entstehen und stark auf Improvisationen setzen. So entstehen vibrierende Schelmenstücke wie ICH FÜHL MICH DISCO von Axel Ranisch, LOVE STEAKS von Jakob Lass oder KAPTN OSKAR von Tom Lass, dem älteren Bruder von Jakob.

König Laurin

D 2016 | Fantasy | R: Matthias Lang | FSK: oA

Der 16-jährige Theo ist viel kleiner und schmächtiger als seine Altersgenossen. Zu gern würde er seinem Vater beweisen, dass ein ganzer Kerl in ihm steckt! Dann trifft er im Gebirge den Zwergenkönig Laurin mit seinem magischen Kraftgürtel…

La La Land

USA 2016 | Musical, Tragikomödie | R: Damien Chazelle | FSK: oA

Hinreißend altmodische Musical-Romanze um einen Jazz Pianisten (Ryan Gosling) und eine Schauspielerin (Emma Stone), das Warten auf den Erfolg und den Widerstreit zwischen äußeren Zwängen und ideellen Wünschen.

Ein Lied für Nour

(Ya Tayr El Tayer) | Großbritannien/ Niederlande/ Palästina/ Katar/ Vereinigte Arabische Emirate 2015 | Biografie, Drama, Komödie | R: Hany Abu-Assad | FSK: oA

Nach der wahren Geschichte des „Arab Idol“-Gewinners Mohammad Assaf erzählt Hany Abu-Assad in seinem Feelgood-Movie von einem Studenten und Taxifahrer aus Gaza, der illegal die Grenze nach Ägypten überquert, um an der populären Casting-Show teilzunehmen.

Logan Lucky

USA 2017 | Krimikomödie | R: Steven Soderbergh | FSK: 12

Steven Soderberghs Gaunerkomödie LOGAN LUCKY, eine Art kleiner OCEANS' 11 im Arbeitermilieu von West Virginia, lebt von seinen liebenswert-schrägen Charakteren nach Art der Gebrüder Coen.

Lotte

Deutschland 2016 | Drama, Familiengeschichte | R: Julius Schultheiß | FSK: 16

Die Krankenschwester Lotte raucht, säuft, kokst und lebt vorrübergehend in einem Fahrradladen. Dann trifft sie ihre Tochter Greta, die sie vor 15 Jahren beim Vater Marcel in der Provinz sitzen gelassen hatte, um nach Berlin zu gehen.

Marija

Deutschland/Schweiz 2016 | Drama | R: Michael Koch | FSK: 12

Im Epizentrum von Michael Kochs fein beobachteter und glänzend gespielter Milieustudie steht die so kämpferische wie verletzbare Marija, deren Traum vom eigenen Friseursalon in weite Ferne gerät, als sie ihren Job als Hotelputzfrau verliert.

Mein Leben – Ein Tanz

(La Chana) | USA/Island/Spanien 2016 | Dokumentarfilm, Tanzfilm | R: Lucija Stojevic | FSK: oA

Das persönliche Porträt zeichnet La Chanas Karriere in den 1960er und 1970er Jahren chronologisch nach, als die Spanierin zur unangefochtenen Königin des Flamenco avancierte.

Meine Brüder und Schwestern im Norden

Deutschland/Nordkorea 2016 | Dokumentarfilm | R: Sung-Hyung Cho | FSK: oA

Ihrem eigenen Bekunden nach dreht die Südkoreanerin Sung Hyung Cho (FULL METAL VILLAGE), die seit vielen Jahren in Frankfurt am Main lebt, Heimatfilme. Ihr neuster Dokumentarfilm führt sie nun nach Nordkorea, in ein abgeschottetes Land. in dem sie nur unter strengsten Auflagen drhen durfte.

Melodys Baby

(Melody) | Frankreich 2014 | Drama | R: Bernard Bellefroid | FSK: 12

Die belgische Friseurin Melody braucht Geld. Die Engländerin Emily wünscht sich ein Kind. Die beiden machen einen Deal, der sie einander näher bringt ist, als sie es erwartet oder vorhergesehen haben. Der Kern des intensiven Zwei-Personen-Dramas ist nicht die Leihmutterschaft selbst, sondern die fragile Freundschaft zwischen den beiden zielstrebigen Frauen.

Der Moment der Wahrheit

(Truth) | USA 2015 | Drama, Politfilm | R: James Vanderbilt | FSK: oA

Im Wahlkampfjahr 2004 strahlte CBS einen skandalträchtigen Beitrag über den amtierenden Präsidenten George Bush Jr. aus, der sich angeblich um den Militärdienst gedrückt hatte. Dann tauchten Zweifel an der Echtheit Beweise auf und die verantwortlichen Journalisten (gespielt von Cate Blanchett und Robert Redford) sahen sich einem Shitstorm gegenüber.

A Most Violent Year

USA 2014 | Action, Drama, Krimi | R: J. C. Chandor | FSK: 12

Das wuchtige Epos A MOST VIOLENT YEAR erzählt vom Immigranten Abel Morales, der um jeden Preis den amerikanischen Traum leben will und daran mit wehenden Fahnen zu scheitern droht. Morales leitet im New York des Jahres 1981 einen Heizöl-Handel. Gegen den Druck von Konkurrenten und Polizei wehrt er sich ausnahmslos mit legalen Mitteln – und das in einem Jahr, in dem die New Yorker Kriminalitätsrate ein Rekordhoch erreichte.

Operation Duval – Das Geheimprotokoll

(La mécanique de l'ombre) | Frankreich/Belgien 2016 | Spionage, Thriller | R: Thomas Kruithof | FSK: 12

Der trockene Alkoholiker Duval nimmt aus der Not heraus das Jobangebot eines Geheimdienstmitarbeiters an. Er transkribiert Tonbänder von Telefonüberwachungen, bis er selbst in das Räderwerk einer Intrige gerät.

Die Reste meines Lebens

Deutschland 2016 | Drama | R: Jens Wischnewski | FSK: oA

Das Leben des Tondesigners Schimon kracht entzwei, als seine Frau Jella bei einem Unfall stirbt. Minuten nach der Todesnachricht trifft er die liebenswerte Milena und verliebt sich in sie. Kann man der Liebe im Gefühlschaos, völlig unter Schock stehend, überhaupt trauen?

Rettet Raffi!

Deutschland 2013 | Abenteuer, Familienfilm | R: Arend Agthe | FSK: oA

Der 8-jährige Sammy liebt seinen Goldhamster Raffi – und Raffi liebt Sammy. Das flauschige Nagetier ist das Abschiedsgeschenk von Sammys Vater, der Abstand von seiner Familie sucht und als Arzt nach Afghanistan geht. Doch dann klaut ein Gauner klaut das Familienauto und damit auch Raffi…

Return of the Atom

(Atomin paluu) | Deutschland/Finnland 2015 | Dokumentarfilm | R: Mika Taanila, Jussi Eerola

Die Filmemacher begleiteten den Bau eines Atomkraftwerks im finnischen Dorf Eurajoki über einen Zeitraum von acht Jahren. Neben den zunehmend skeptischer werdenden Anwohnern kommen auch Vertreter des französischen Konzerns Areva und von Siemens zu Wort.

Riverbanks

(Ohthes) | Griechenland 2015 | Drama | R: Panos Karkanevatos | FSK: 12

Der griechische Soldat Yannis räumt am Grenzfluss Evros, der die Türkei von Griechenland trennt, alte Sprengfallen, die noch aus dem Zypernkrieg stammen. Bei einer nächtlichen Patrouille beobachtet er eines Tages die Schleuserin Chryssa, die Kinder über die Grenze schmuggelt.

Rock the Kasbah

USA 2015 | Komödie | R: Barry Levinson | FSK: 12

Bill Murray ist Richie Lanz, ein Musikproduzent, der ohne Ausweis in Afghanistan gestrandet ist. In einem Dorf entdeckt er Salima, die Tochter des Dorvorstehers, die sich nichts mehr wünscht, als in der Castingshow „Afghan Star“ anzutreten.

Rosemari

Deutschland/Dänemark/Norwegen 2016 | Drama, Komödie | R: Sara Johnsen | FSK: 12

Mütter und Töchter: Auf ihrer eigenen Hochzeit findet Unn Tove ein verlassenes Baby auf der Toilette und übergibt es der Obhut der Behörden. 16 Jahre später sucht die Teenagerin Rosemari ihre leibliche Mutter und trifft auf Unn, die sich mit ihr auf die Suche nach der Mutter macht.

Schneider vs. Bax

Niederlande 2015 | Gangsterfilm, Komödie | R: Alex van Warmerdam | FSK: 16

Im neuen Film von Alex van Warmerdam (BORGMAN) versucht der Auftragskiller und Familienvater Schneider den verlotterten Autor Bax zu töten. Der hat allerdings wiederum den Auftrag, Schneider zu töten. Man trifft sich im Schilf.

Giulias großes Rennen

(Veloce com il vento) | Italien 2016 | Drama, Familienfilm | R: Matteo Rovere | FSK: 12

Als ihr Vater und Coach stirbt, steht die 17-jährige Rennfahrerin Giuilia auf einmal alleine mit den Schulden, dem Haus und dem minderjährigen Bruder da. Und dann taucht zur Beerdigung auch noch der „verlorene Sohn“, der Ex-Junkie Loris, auf und will seinen Anteil.

Sonita

Deutschland/Schweiz/Iran 2015 | Dokumentarfilm | R: Rokhsareh Ghaem Maghami | FSK: 6

Die junge Afghanin Sonita ist mit ihrer Familie nach Teheran geflüchtet und rappt dort – gegen alle Gesetzte – gegen die Unterdrückung von Frauen. Ihre Lage spitzt sich zu, als ihre Mutter sie zwangsverheiraten will. Dokumentarfilm.

Soy Nero

Deutschland/Frankreich/USA/Mexiko 2016 | Drama | R: Rafi Pitts | FSK: 12

Zwischen Sozialdrama und Satire erzählt SOY NERO von 19-jährigen Nero, der sich als Soldat verpflichtet, um die amerikanische Staatsbürgerschaft zu erhalten.

Suburra

Frankreich/Italien 2015 | Drama, Krimi, Thriller | R: Stefano Sollima | FSK: 16

Der auf einem Tatsachenroman basierende Film um korrupte Politiker, in aller Öffentlichkeit agierende Mafiosi, Prostitution und Immobilienspekulation entwirft ein verschachteltes, kompromissloses Neo-Noir-Sittenbild Roms.

T2 Trainspotting

Großbritannien 2017 | Drama | R: Danny Boyle | FSK: 16

TRAINSPOTTING entstand 1996 mitten im „Cool Britannia“-Spirit. Boyle, McGregor und die anderen waren ungestüm, wollten noch was erreichen. Bei T2 ist das anders, die Figuren sind inzwischen Mittvierziger, die das Scheitern bereits hinter sich haben. Den Ton ist nostalgisch, vom Zeitgeist bleibt kaum etwas, sehenswert ist T2 trotzdem.

Théo & Hugo 

(Théo & Hugo dans le même bateau) | Frankreich 2016 | Drama | R: Olivier Ducastel, Jacques Martineau | FSK: 16

Théo und Hugo treffen sich in einem Sexclub, müssen zur Notaufnahme und mäandern durch die nächtliche Stadt. Ein modernes Nouvelle-Vague-Update.

Thuletuvalu

(ThuleTuvalu) | Schweiz 2014 | Dokumentarfilm | R: Matthias von Gunten

THULETUVALU zeigt die Auswirkungen des Klimawandels auf die Inuit in Thule und die Bewohner des Pazifikatolls Tuvalu aus der Perspektive der direkt Betroffenen.

Animals – Stadt Land Tier

(Tiere) | Polen/Schweiz/Österreich 2017 | Drama, Mysterie | R: Greg Zglinski | NEUSTART

Ungereimtheiten, Irritationen, Fragezeichen und Irrwege. Sprechende Tiere und mysteriöse Zufälle: Auf den Spuren David Lynchs erzählt ANIMALS von einem Paar in einer Beziehungskrise.

Tiger Girl

Deutschland 2017 | Drama, Sozialkritischer Film | R: Jakob Lass | FSK: 16

Braves Mädchen meets böses Mädchen: Über weite Strecken frönt TIGER GIRL der puren Lust am Kaputtmachen, am Durchdrehen und dem Überschreiten von Grenzen. Oft saukomisch, insgesamt anarchistisch.

Träum was Schönes

(Fai bei sogni) | Frankreich/Italien 2016 | Drama | R: Marco Bellocchio | FSK: 12

Basierend auf dem autobiografischen Roman des Journalisten Massimo Gramellini erzählt TRÄUM WAS SCHÖNES von einem Sportreporter, der sich mit 40 Jahren daran macht, den unerklärlichen Tod der Mutter, das große Trauma seiner Kindheit, aufzarbeiten.

Die Tänzerin

(La danseuse) | Frankreich/Belgien/Tschechien 2016 | Biografie, Drama, Musikfilm | R: Stéphanie Di Giusto | FSK: 12

Biopic über die Amerikanerin Loïe Fuller, die den Serpentinentanz entwickelt und zur Ikone des Jugendstils wird.

Une Jeunesse allemande – Eine deutsche Jugend

(Une Jeunesse allemande) | Deutschland/Frankreich/Schweiz 2015 | Dokumentarfilm | R: Jean-Gabriel Périot | FSK: 12

UNE JEUNESSE ALLEMANDE ist eher eine Collage oder ein offenes Videoexperiment als eine in sich geschlossene Geschichtsstunde. Seinem Thema – der zunehmenden Radikalisierung der 68er-Bewegung, die schließlich in der Gründung der RAF kulminierte – nähert sich Jean-Gabriel Périot durch das kompakte Arrangieren einer Unmenge an Archivmaterial.

Unter dem Sand

(Under Sandet) | Deutschland/Dänemark 2015 | Drama, Kriegsfilm | R: Martin Zandvliet | FSK: 12

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Mai 1945 muss ein Trupp deutscher Soldaten an der Westküste des Landes bei der Entschärfung der mehr als zwei Millionen Landminen helfen, die die Nazis in Erwartung einer alliierten Invasion im Sand vergraben haben. Der älteste der Truppe ist gerade mal 19 Jahre alt.

Voll Paula!

D 2015 | Komödie | R: Malte Wirtz

Fünf konfuse Tagträumer in Berlin eint, dass sie mit ihren Zukunftsplänen auf der Stelle treten. Stattdessen verheddern sie sich im alltäglichen Leben und verpassen eine gute Gelegenheit nach der anderen.

Voll Verzuckert – That Sugar Film

(That Sugar Film) | Australien 2014 | Dokumentarfilm | R: Damon Gameau | FSK: oA

Eigentlich meidet Damon Gameau raffinierten Zucker und schwört auf gesunde Fette und frisches Gemüse. Für einen Selbstversuch stellt der Australier seine Ernährung aber radikal um und passt seine Zuckerzufuhr an den Durchschnittskonsum australischer Teenager an.

Volt

Deutschland/Frankreich 2016 | Science-Fiction | R: Tarek Ehlail | FSK: 16

Deutschland, nahe Zukunft. Flüchtlinge sind in elenden Transitzonen zusammengepfercht. Die Polizei agiert wie ein Söldnerheer. Als „Volt“ eines Nachts aus Versehen einen Afrikaaner tötet, kocht die Stimmung über. Brachial-düsterer Thriller.

Wenn Gott schläft

(When God sleeps) | Deutschland/USA 2017 | Dokumentarfilm, Musikfilm | R: Till Schauder

Seit der iranische Rapper Shahin Najafi über das Glied eines Imams sang, hängt eine Fatwa über ihm. Heute lebt er versteckt in der Nähe von Köln, wechselt immer mal wieder die Frisur und kommuniziert mit den Fans über youtube.

Die Wildente

(The Daughter) | Australien 2015 | Drama | R: Simon Stone

Ein Vater im zweiten Frühling, ein zerstörerisches Geheimnis, ein verbitterter Sohn und eine Tochter, die, völlig unschuldig, zur Leidtragenden wird. Intensives Familiendrama nach dem gleichnamigen Theaterstück von Henrik Ibsen.

You'll Never Walk Alone

Deutschland 2017 | Dokumentarfilm, Musikfilm | R: André Schäfer | FSK: oA

André Schäfer verfolgt die Genese der Fanhymne „You'll Never Walk Alone“ vom Theater zum Musical, über Verfilmung und Nr. 1-Hit in den Musikcharts bis hin zum Revival als Fußballsong.

Die andere Seite der Hoffnung

(Toivon tuolla puolen) | Finnland 2017 | Drama | R: Aki Kaurismäki | FSK: 6

Der Mechaniker Khaled flüchtet von Syrien aus durch halb Europa und landet als blinder Passagier in Helsinki. Der Handelsvertreter Wikström verlässt seine alkoholkranke Frau und seinen Job als Händler von Hemden und kauft ein heruntergewirtschaftetes Restaurant, in dem er auch Khaled beschäftigt.

Das dunkle Gen

Deutschland/Schweiz 2015 | Dokumentarfilm | R: Miriam Jakobs, Gerhard Schick | FSK: 12 | NEUSTART

Der Neurologe Frank Schauder leidet an Depressionen. In DAS DUNKLE GEN macht er sich auf die Suche nach der Ursache seiner Misere. Die neurobiologische Forschung hat zu der Erkenntnis geführt, dass für die Krankheit letztlich biochemische Prozesse verantwortlich sind. Gibt es also ein dunkles Gen, das Depressionen auslöst?

Der kleine Tod. Eine Komödie über Sex.

(The Little Death) | Australien 2014 | Liebeskomödie | R: Josh Lawson | FSK: 12

Das Regiedebüt des australischen Schauspielers Josh Lawson stellt die sexuellen Vorlieben einiger Pärchen und die damit verbundenen Beziehungsprobleme ins Zentrum. Weit verbreitete Fantasien wie erotische Rollenspiele treffen auf eher rare Fetische. Und mittendrin stapft ein Sexualstraftäter durch die Nachbarschaft, der bis zuletzt nebulös bleibt.

Der letzte Wolf

(Le dernier loup) | Frankreich 2015 | Abenteuer | R: Jean-Jacques Annaud | FSK: 12

Jean-Jacques Annauds Adaption des chinesischen Bestsellers „Der Zorn der Wölfe“ von Jiang Rong vertraut vor allem auf die Schauwerte von mongolischer Steppe und Wolfswelpen.

Die neue Wildnis

(De Nieuwe Wildernis) | Niederlande 2013 | Dokumentarfilm | R: Mark Verkerk, Ruben Smit | FSK: oA

Die „neue Wildnis“ liegt im Naturschutzgebiet Oostvaardersplassen nahe Amsterdam, das sich als weite Grasebene mit Meerzugang auf einer Fläche von rund 5600 Hektar erstreckt. Hier beobachten Naturfilmer Ruben Smit und Mark Verkerk neben Bibern, Füchsen, Seeadlern und Rothirschen vor allem die wilden Konikpferde.

Eine schöne Bescherung

(En underbar jävla jul) | Schweden 2015 | Komödie | R: Helena Bergström

Oscar und Simon laden die lieben Verwandten in ihr neu gekauftes Eigenheim in einem Vorort von Stockholm ein, um ihnen am Heiligabend zu eröffnen, dass mit Hilfe ihrer Freundin Cissi ein Kind bekommen werden.

Rote Kacke 6.1

Deutschland 2016 | Trash | R: Krischan Horn

Mehr als ein Jahrzehnt mussten die Fans auf Teil 6 von ROTE KACKE warten: DAS ERBE DES HUMUNCULUS - TEIL 1 - der Vorabend der finalen Schlacht steht kurz bevor!

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.