Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 12 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

The Danish Girl

USA/Großbritannien 2015 | Drama | Tom Hooper | 6

Einar und Gerda sind die Stars der Kopenhagener Künstlergemeinschaft der 20er Jahre. Sehr jung, sehr verliebt und sehr bohémien. Er malt melancholische Landschaften, sie malt – etwas weniger erfolgreich – Porträts. Eines Tages bittet sie ihn, ...

Effi Briest (2008)

Effi Briest | D 2008 | Drama, Literaturverfilmung | Hermine Huntgeburth | 12

Auf Wunsch ihrer Eltern heiratet die siebzehnjährige Effi Briest den fast 20 Jahre älteren Baron von Innstetten - einen früheren Verehrer ihrer Mutter. Mit dieser aus Vernunft geschlossenen Ehe beginnt für Effi ein eintöniges Leben fernab der Heimat.

Das fliegende Klassenzimmer (2003)

Das fliegende Klassenzimmer | Deutschland 2003 | Komödie, Literaturverfilmung | Tomy Wigand | oA

Als Jonathan auf das Internat des berühmten Thomaner-Chors wechselt, findet er schnell Freunde. In ihrem Geheimtreff finden sie den Text zu einem Theaterstück. Bevor dieses aufgeführt wird, kommt es zu Turbulenzen und einer großen Überraschung.

Geborgtes Weiß

Geborgtes Weiss | Deutschland 2021 | Drama | Sebastian Ko | 12

Ein beschauliches, bequemes Leben führen Marta und Roland mit ihrem kleinen Sohn Nathan. Als der albanische Wanderarbeiter Valmir in das Leben der Familie tritt, gerät deren Welt aus den Fugen. Der vergeistigte Roland heuert den ungeschliffenen, wortkargen Valmir nur zu gern für Renovierungsarbeiten an, und anfangs stört es ihn nicht, dass Marta sich zu dem jungen Mann hingezogen fühlt. Während Valmir das Bad des traditionsreichen Anwesens renoviert, dringt er mehr und mehr in den Alltag der Familie ein. Besonders mit dem kleinen Nathan scheint er auf besondere Art verbunden zu sein. Bald schon muss Marta erfahren, dass Valmir und sie ein Geheimnis verbindet, das nicht nur ihre Ehe, sondern ihre ganze Existenz in Gefahr bringt.

Im Namen meiner Tochter – Der Fall Kalinka

Au nom de ma fille | Deutschland/Frankreich 2016 | Familiengeschichte, Krimi | Vincent Garenq | 12

Vincent Garenqs Spielfilm IM NAMEN MEINER TOCHTER – DER FALL KALINKA erzählt die Geschichte eines deutsch-französischen Justizdramas, das sich mittlerweile über mehr als drei Jahrzehnte hinzieht. Im Juli 1982 starb die 14-jährige Kalinka ...

Die Lausitz – Experiment Natur

D 2021 | Dokumentarfilm | Michael Gärtner, Sebastian Koerner

Ein Mädchen aus Schnee

DDR 1978 | Jugendfilm, Literaturverfilmung | Hannelore Unterberg

Nebel im August

Deutschland/Österreich 2015 | Drama | Kai Wessel | 12

Ernst Lossa (Ivo Pietzker, JACK) ist ein stolzer Junge. In eine Nervenheilanstalt eingewiesen, weil sein Vater ihm als fahrender Händler kein ausreichend stabiles Heim bieten kann, ist er stolz, nicht wie die „Idioten“ dort zu sein. Zumindest ...

Oktober November

Österreich 2013 | Drama | Götz Spielmann | 12

Der österreichische Regisseur Götz Spielmann (* 1961) ist ein Meister im Inszenieren von Paarbeziehungen. Alles was Spielmann braucht, um einen Film zu machen, sind zwei Personen in einem Raum. Aus dieser Konstellation kann sich alles entwickeln: ...

Voll Paula!

D 2015 | Komödie | Malte Wirtz

Am treffendsten kann man VOLL PAULA! wohl als eigensinnige Indie-Komödie mit ADHS beschreiben. Auf den verspielten Vorspann folgt eine direkte Ansprache der Titelheldin in die Kamera: „Also das hier ist eigentlich schon das Ende vom Film und ich ...

Voll Rita!

Deutschland 2018 | Komödie, Drama | Malte Wirtz

Randy ist nach Berlin gezogen. Paula und Louise wohnen nicht mehr in einer WG - Paula ist schwanger, und es ist nicht klar, wer der Vater ist. Max hat immer noch Liebeskummer wegen Paula, er betrinkt sich mit Rita, und die beiden kommen sich näher.

Werk ohne Autor

Deutschland 2018 | Drama, Thriller | Florian Henckel von Donnersmarck | 12

WERK OHNE AUTOR, welch ironischer Titel, gerade für einen Film von Florian Henckel von Donnersmarck, der für vieles bekannt ist, jedoch gewiss nicht für seine Bescheidenheit. Und so ist auch sein erster deutscher Film seit dem Welterfolg DAS ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.