Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 10 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Arzt aus Leidenschaft

Deutschland 1936 | Liebesfilm, Literaturverfilmung, Melodram | Hans H. Zerlett | 16

Glaubwürdiges Mediziner-Drama mit Liebesfilm- und Krimi-Elementen. Hauptdarsteller Schoenhals war selbst promovierter Arzt.

Dreizehn Mann und eine Kanone

D 1938 | Komödie, Kriegsfilm | Johannes Meyer

Geheimzeichen LB 17

D 1938 | Krimi | Viktor Tourjansky

Heimweh (1937)

Heimweh | Deutschland 1937 | Jürgen von Alten

Christof Peleikis ist ein erfahrener Matrose, der einst als Steuermann auf vielen Schiffen zur See gefahren ist. Doch seit er Frau und Kind hat, arbeitet er als Fischer und lebt in einem kleinen Dorf. Als eines Tages ein Schiff vor der Küste in ...

M – Eine Stadt sucht ihren Mörder

M | Deutschland 1931 | Thriller | Fritz Lang | 16

Ein psychopathischer Kindermörder versetzt mit seinen Verbrechen eine Stadt in Angst und Schrecken. Die Unterwelt fühlt sich durch die ständigen Polizeikontrollen gestört und bläst selbst zur Jagd auf den Mörder.

Nordlicht (1938)

Nordlicht | Deutschland 1938 | Abenteuer, Literaturverfilmung | Herbert B. Fredersdorf

Vor zwei Jahren war die "Aurora", das Schiff der Pelzjäger Halvard und Björn, zur Jagd ausgelaufen und seitdem nicht mehr aus Grönland zurückgekehrt. In Hammersund, der Heimat der beiden, ist die tiefe Sorge inzwischen der traurigen Einsicht ...

Onkel Bräsig

Deutschland 1936 | Komödie, Literaturverfilmung | Erich Waschneck

Die Bauernkomödie basiert auf dem Buch „Ut mine Stromtid“ des populären plattdeutschen Dichters Fritz Reuter. Der Film lebt von den zahlreichen Reuter-Figuren, die sehr prominent besetzt sind.

Sein Sohn (1941)

Sein Sohn | D 1941 | Drama, Literaturverfilmung | Peter Paul Brauer

Nachdem sein Vater in den Ruhestand geschickt wird, übernimmt Peter Brugg die Position als Geschäftsführer in einem edlen Juwelier. Um sich eine der neuen Stellung entsprechenden Braut leisten zu können, wird Peter in zwielichtige Geschäfte ...

Der Seniorchef

D 1942 | Komödie, Literaturverfilmung | Peter Paul Brauer

Ein erfolgreicher Pferdezüchter ordnet alles, inklusive der Familie, seiner Arbeit unter. Als sein Körper unter dem Stress zusammenbricht, muss sich der Pferdebaron überlegen, ob er seine Prioritäten verschieben sollte.

Wer fuhr den grauen Ford?

BRD 1950 | Krimi | Otto Wernicke | 12

Im Mannheim des Jahres 1949 zwingen junge Leute in einer Autospringerbande einen Außenseiter, sich an einem Postraub zu beteiligen.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.