Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 8 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Bonne mere – Good Mother

Bonne mere | F 2021 | Drama | Hafsia Herzi

Couscous mit Fisch

La graine et le mulet | F 2007 | Drama | Abdellatif Kechiche | 6

Der 60-jährige, aus Nordafrika stammende Monsieur Beiji arbeitete als Werftarbeiter am Hafen von Sète. Mittlerweile arbeitslos geworden, setzt es sich trotz seinen finanziellen Schwierigkeiten in den Kopf, ein eigenes Restaurant zu eröffnen.

Exit Marrakech

D/F 2013 | Drama | Caroline Link | 6

Der 17-jährige Ben besucht seinen Vater Heinrich, den gefeierten Regisseur, in Marrakesch. Diese Umgebung ist ihm genauso fremd wie sein geschiedener Vater, mit dem er zum ersten Mal seit langer Zeit wieder seine Sommerferien verbringen soll.

Haus der Sünde

L'apollonide, souvenirs de la maison close: House of Tolerance | F 2011 | Drama | Bertrand Bonello

Das Haus der Sünde, das "L'Apollonide", ein Pariser Edelbordell, erlebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts seine letzten Tage: In dieser in sich geschlossenen Welt verliebt sich so mancher Mann oder lebt seine Obsessionen aus.

L'amour des hommes – Of Skin and Men

L'amour des hommes | F/TN 2017 | Drama | Mehdi Ben Attia

Les secrets – Geheimnisse: Buried Secrets

Les secrets | TN/CH/F 2009 | Drama | Raja Amari

Aicha, Radia und ihre Mutter leben abgeschirmt von der Welt in einem verlassenen Haus, wo sie schon als Dienstmädchen gearbeitet haben. Eines Tages zieht ein Paar in das Haus ein. Die drei verstecken sich vor den neu zugezogenen Mietern.

La marche

Frankreich/Belgien 2013 | Drama | Nabil Ben Yadir

Trotz der zahlreichen Schwierigkeiten und Widerstände, löst ihre Bewegung eine riesige Welle der Hoffnung aus, ähnlich den pazifistischen Kundgebungen Gandhis oder Martin Luther King Jr. Den Jugendlichen schließen sich immer mehr Menschen an, ...

La source des femmes -Quelle der Frauen

La source des femmes | Belgien/Italien/Frankreich 2011 | Drama, Komödie | Radu Mihăileanu

Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges - eine mühselige Arbeit. Aber auch in den abgelegensten Landstrichen hält die Moderne und die Emanzipation ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.