Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 19 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Die andere Seite der Hoffnung

Toivon tuolla puolen | Finnland 2017 | Drama | Aki Kaurismäki | 6

Aki Kaurismäki ist schon seit Jahren Stammgast der Berlinale. Der zweite Teil seiner mit LE HAVRE begonnenen „Hafen-Trilogie“ über die globalisierte Welt war nun sein Debüt im diesjährigen Berliner Wettbewerb. Und das völlig ...

Ariel – Abgebrannt in Helsinki

Ariel | FIN 1988 | Komödie, Melodram | Aki Kaurismäki

Ein arbeitsloser Bergarbeiter aus Lappland gerät in Helsinki unter die Räder, er kommt unschuldig ins Gefängnis, bricht aus und wird zum Bankräuber. Aber er hat sich auch verliebt und flieht am Ende mit dem Schiff "Ariel".

Calamari Union

FIN 1985 | Drama, Komödie | Aki Kaurismäki

In einer Kneipe am Stadtrand von Helsinki fassen 17 Männer den Entschluß, ein gelobtes Land am anderen Ende der Stadt zu suchen. Doch die Odyssee durch den Dschungel der Großstadt endet für die meisten tödlich.

Crime and Punishment: Schuld und Sühne

Rikos ja rangaistus | FIN 1983 | Drama, Krimi | Aki Kaurismäki

Der junge Schlachthof-Arbeiter Rahikainen (Raskolnikow) ermordet einen gut situierten Mann. Er gibt sich keine Mühe, die Spuren zu beseitigen, verliebt sich in die einzige Zeugin und lässt sich auf ein Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei ein.

Hamlet goes Business

Hamlet li ikemaailmassa | FIN 1987 | Drama | Aki Kaurismäki

Aus dem Staate Dänemark wird ein finnischer Familienkonzern, Polonius wird zum Grundstücksverwalter, Laertes zum Marketingspezialisten und Shakespeares Tragödie zu einem Wirtschaftskrimi. Statt um den Thron kämpft Hamlet um den Vorstandsvorsitz, dies jedoch ganz ohne melancholische Träumerei, dafür mit umsomehr Kalkül, Skrupellosigkeit und Intrigen.

Le Havre

FIN/F/D 2011 | Tragikomödie | Aki Kaurismäki | oA

Marcel Marx hat sich vor längerer Zeit in sein frei gewähltes Exil, die Hafenstadt Le Havre, zurückgezogen. Doch plötzlich kreuzt das Schicksal seinen Weg in Gestalt eines minderjährigen Flüchtlings aus Afrika.

I Hired a Contract Killer

FIN/S 1990 | Krimi, Melodram | Aki Kaurismäki | 12

Henry Boulanger wird nach fünzehn Jahren fristlos, wegen Privatisierung der Wasserwerke, entlassen. Unschlüssig, was er nun tun soll, beschließt er sich umzubringen, doch seine Selbstmordversuche scheitern. Schließlich heuert er einen Berufskiller an, der ihn aus dem Leben befördern soll. Als er dann in einem Nachtclub die Rosenverkäuferin Margaret kennenlernt, ist der Wunsch zu sterben auf einmal wie weggeblasen.

Juha (1999)

Juha | FIN 1999 | Drama | Aki Kaurismäki | 6

Der ältere Juha und die junge Marja lieben sich und leben glücklich und bescheiden auf dem Land, bis Shemeikka mit seinem Sportwagen auftaucht und Marja verführt. Sie geht mit ihm in die Stadt. Juha will Marja zurückzugewinnen.

Das Leben der Boheme

Bohemielämää | F/FIN/S/D 1991 | Melodram | Aki Kaurismäki | 6

Die Geschichte dreier Möchtegernkünstler, die im Paris des 19. Jahrhunderts gegen Hunger, Kälte und Einsamkeit ankämpfen.

Leningrad Cowboys Go America

FIN 1989 | Komödie, Musikfilm | Aki Kaurismäki | 12

Die "Leningrad Cowboys", fallen eher durch ihr schräges Aussehen als durch ihre musikalischen Fähigkeiten auf. Sie reisen mit ihrem Manager aus der finnischen Tundra nach Amerika, um dort ihr Glück zu suchen.

Leningrad Cowboys Meet Moses

FIN/D/F 1994 | Musikfilm | Aki Kaurismäki | 6

Fünf Jahre nachdem die Leningrad Cowboys Mexiko erreicht haben, ist die Hälfte der Musiker dem Tequila zum Opfer gefallen. Die noch Übriggebliebenen erhalten ein Telegramm des totgeglaubten Managers Vladimir, der sich inzwischen für Moses hält und die Band ins "Gelobte Land" zurückführen möchte.

Lichter der Vorstadt

Laitakaupungin valot (Yövartija) | FIN 2006 | Melodram | Aki Kaurismäki | 6

Ein Wachmann dreht nachts in einem Einkaufszentrum seine Runden. Die Einsamkeit treibt ihn schließlich in die Arme der femme fatale Mirja, die von einem Gangsterboss nur darauf angesetzt wurde, ihm den Kopf zu verdrehen.

Das Mädchen aus der Streichholzfabrik

Tulitikkutehtaan tyttö | FIN 1989 | Drama | Aki Kaurismäki

Iris führt im Haus ihrer Mutter und des Stiefvaters ein tristes Leben. In einer Disko lernt sie Arne kennen und wird von ihm schwanger, doch statt der erhofften Liebe erfährt sie nur Ablehnung. Sie übt bittere Rache.

Der Mann ohne Vergangenheit (2002)

Mies vailla menneisyyttä | FIN 2001 | Tragikomödie | Aki Kaurismäki | 12

Ein Mann wird bei einer Zugfahrt überfallen und ausgeraubt. Schon für tot erklärt, wacht er dennoch wieder auf und findet sich in einem zweiten Leben wieder, in dem er sich an nichts mehr von früher erinnern kann. Die Heilsarmee versorgt den Namenlosen.

Schatten im Paradies

Varjoja Paratiisissa | FIN 1986 | Melodram | Aki Kaurismäki

Die Liebesgeschichte zwischen einem Müllfahrer und einer Supermarktkassiererin im Finnland der Gegenwart.

Die schmutzigen Hände (1989)

Likaiset kädet | SF 1989 | Theateradaption | Aki Kaurismäki

Tatjana: Take Care of Your Scarf

Pidä huivista kiini, Tatjana | FIN 1994 | Roadmovie | Aki Kaurismäki | 12

Zwei ständig Kaffee bzw. Wodka trinkende Finnen nehmen auf einer Spritztour zwei russische Anhalterinnen mit und bringen sie nach Hause.

Valehtelija – Der Lügner

Valehtelija | FIN/BRD 1981 | Tragikomödie | Mika Kaurismäki

Wolken ziehen vorüber

Kava Pilvet Karaavat | FIN 1996 | Komödie | Aki Kaurismäki | 12

Für eine entlassene Kellnerin und ihren Mann, einen ebenfalls arbeitslosen Straßenbahnfahrer, beginnt eine deprimierende Zeit der Arbeitssuche. Schließlich treten sie die Flucht nach vorn an und eröffnen ein eigenes Restaurant.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.