Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 8 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Der Fälscher von London

BRD 1961 | Krimi | Harald Reinl

Hotel der toten Gäste

D 1965 | Drama, Thriller | Eberhard Itzenplitz

Krimi im Schlagermilieu von Sanremo, dim Stil der Edgar-Wallace-Filme der Zeit.

Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett

BRD 1962 | Komödie | Franz Antel

Die Schlangengrube und das Pendel

BRD 1967 | Horror | Harald Reinl | 12

1801 hat Graf Regula zwölf Jungfrauen umbringen lassen, dafür hat man ihn gevierteilt. 1841 erhalten Lilian von Branbant und der Anwalt Roger von Marienburg einen Brief, der sie in Regulas Schloß lockt. Die beiden geraten in die Fänge einer zwielichtigen Dieners, der Graf Regula wieder zum Leben erwecken will.

Topas

Topaz | USA/GB 1968 | Spionage | Alfred Hitchcock | 12

1962: Der Kalte Krieg zwischen den USA und Russland mündet in die Kubakrise. Ein sowjetischer Überläufer verschafft den Amerikanern Informationen über einen geplanten Militärstützpunkt auf Kuba. Der französische Agent Deveraux (Frederick Stafford) fliegt auf die Insel, um mit Hilfe der hübschen Castro-Vertrauten Juanita (Karin Dor) Beweise zu sammeln.

Winnetou II

BRD/JUG/F 1964 | Mysterie, Western | Harald Reinl | 6

Winnetou will dauerhaften Frieden zwischen Indianern und Siedlern stiften. Er verzichtet auf sein Glück an der Seite der schönen Tochter des Häuptlings der Assiniboins, damit sie einen weißen Offizier als Zeichen für den Frieden zwischen "Rot" und "Weiß" heiratet. Derweil kämpft sein Blutsbruder Old Shatterhand gegen den Banditen Bud Forrester, der das Land der Indianer nach Gold und Öl ausbeuten will.

Die abhandene Welt

Deutschland 2015 | Drama | Margarethe von Trotta | oA

Das zufällig im Internet gefundene Foto einer amerikanischen Opernsängerin bringt das Leben von Paul Kromberger und dessen Tochter Sophie völlig durcheinander. Paul will in dem Bild seine verstorbene Frau Evelyn, Sophies Mutter, wiedererkennen.

Der grüne Bogenschütze

BRD 1961 | Krimi | Jürgen Roland | 12

Seitdem der Amerikaner Abel Bellamy - ein zwielichtiger Kerl mit dunkler Vergangenheit - wieder auf sein altes Schloss Garre Castle gezogen ist, geistert dort ein mysteriöser grüner Bogenschütze herum, der seine tödlichen Pfeile verschießt. Zweifelsohne ein Fall für Detective Featherstone von Scotland Yard.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.