Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 18 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Deutschland 2018 | Dokumentarfilm | Margarethe von Trotta | 12

Als Margarethe von Trotta in den 1960er Jahren aus dem muffigen Deutschland nach Paris ging, lernte sie dort eine junge, aufregende Filmszene kennen, die sich um die Filmzeitschrift Cahiers du cinéma gebildet hatte – die Nouvelle Vague. ...

Baal (1969/2014)

Baal | BRD 1969 | Drama, Theateradaption | Volker Schlöndorff | 12

Adaption eines Bertolt Brecht-Bühnenstücks: Baal, Lyriker und Anarchist, hat ein ambivalentes Verhältnis zur bürgerlichen Gesellschaft. Sein Weg führt ihn durch Wälder und auf Autobahnen – und immer wieder zur Flasche.

Es hätte schlimmer kommen können – Mario Adorf

Deutschland 2019 | Biografie, Dokumentarfilm | Dominik Wessely | 12

Immer wieder verfällt Mario Adorf ins Rezitieren, singt "Zwei alte Tanten tanzen Tango" oder trägt Brecht vor. Immer wieder lässt Regisseur Dominik Wessely ihn in die Vergangenheit abtauchen, da klappert die Nähmaschine von Adorfs Mutter, der ...

Forget about Nick

Forget About Nick | Deutschland 2017 | Komödie | Margarethe von Trotta | oA

Margarethe von Trotta wagt eine Komödie: Die Norwegerin Jade (Ingrid Bolsø Berdal) und die Deutsche Maria (Katja Riemann) waren beide mal mit Nick verheiratet, inzwischen hat der beide gegen die nächstjüngere Kandidatin ausgetauscht. Als ...

Die Fälschung

BRD/F 1981 | Drama, Literaturverfilmung | Volker Schlöndorff | 12

Als der Journalist Georg Laschen in den Libanon reist, um über den Bürgerkrieg zu berichten, wird ihm sein Auftrag immer fremder.

Götter der Pest

BRD 1969 | Gangsterfilm, Melodram | Rainer Werner Fassbinder | 16

Ein aus dem Gefängnis Entlassener sucht Verbindung mit früheren Kontaktpersonen, infolge Eifersucht, Resignation und Arbeitsverweigerung spricht er einer Komplizenschaft zu, die neue Verbrechen begeht und deren Opfer er wird.

Hannah Arendt

D 2012 | Drama | Margarethe von Trotta | 6

Im April 1961 reist die deutsch-jüdische Philosophin Hannah Arendt nach Jerusalem, um über den Prozess gegen den NS-Verbrecher Adolf Eichmann zu berichten. Mit ihrer Artikel-Serie löst sie weltweit eine Welle der Entrüstung aus.

Heller Wahn

BRD/F 1982 | Drama | Margarethe von Trotta | 16

Eine labile junge Frau gewinnt in der Freundschaft mit einer Lehrerin neues Selbstbewußtsein, was ihren Mann, der sie mit seiner Fürsorge entmündigte, in eine schwere Krise stürzt.

Ich bin die Andere

D 2006 | Drama | Margarethe von Trotta | 12

Der junge Robert verbringt eine Nacht mit Carolin im Hotel. Als er sie am nächsten Tag zufällig wieder trifft, verfällt er der geheimnisvollen Frau immer mehr. Noch ahnt Robert nicht, dass sie eine Person mit vielen unterschiedlichen Gesichtern ist.

Margarethe von Trotta – Portrait einer Filmregisseurin

Margarete von Trotta – Portrait einer Filmregisseurin | BRD 1979 | Porträt | Katja Raganelli

Rosa Luxemburg

BRD 1985 | Biografie, Historischer Film | Margarethe von Trotta | 12

Leben und Sterben der Sozialistin und Pazifistin Rosa Luxemburg (1870-1919). Die behutsame und gefühlsstarke Frauenbiografie nähert sich in erster Linie den persönlichen Beweggründen ihres politischen Handelns.

Rosenstraße

D 2003 | Drama, Historischer Film | Margarethe von Trotta | 12

Die jüdische Amerikanerin Hannah begibt sich in Berlin auf Spurensuche nach der Vergangenheit ihrer Mutter während der NS-Zeit.

Schwestern oder Die Balance des Glücks

BRD 1979 | Drama | Margarethe von Trotta | 12

Eine beruflich erfolgreiche und ambitionierte Chefsekretärin bezahlt ihrer jüngeren Schwester das Studium, hält sie aber mit übertriebener Fürsorge in Abhängigkeit und treibt sie schließlich in den Freitod. Als sie mit einer Arbeitskollegin dasselbe Psychospiel beginnt, wird sie allein gelassen.

Das Versprechen (1994)

Das Versprechen | D/F/CH 1994 | Drama | Margarethe von Trotta | 6

Bei einem Fluchtversuch im Herbst 1961 bleibt ein junger Mann im Osten Berlins zurück, während die Frau, die er liebt, den Westen der Stadt erreicht. In den folgenden 28 Jahren sehen sich die Liebenden nur wenige Male. Dann fällt 1989 die Mauer.

Die abhandene Welt

Deutschland 2015 | Drama | Margarethe von Trotta | oA

Das zufällig im Internet gefundene Foto einer amerikanischen Opernsängerin bringt das Leben von Paul Kromberger und dessen Tochter Sophie völlig durcheinander. Paul will in dem Bild seine verstorbene Frau Evelyn, Sophies Mutter, wiedererkennen.

Der amerikanische Soldat

BRD 1970 | Gangsterfilm | Rainer Werner Faßbinder | 16

Ein deutschstämmiger Amerikaner kommt nach seiner Rückkehr aus dem Vietnam-Krieg zu einem Besuch in die Bundesrepublik - nicht als Tourist, sondern als gedungener Killer.

Die bleierne Zeit

BRD 1981 | Drama, Politfilm | Margarethe von Trotta | 16

Die Geschichte der Geschwister Ensslin. Zwei Schwestern, aufgewachsen in der BLEIERNEN ZEIT der 50er Jahre engagieren sich politisch. Die eine geht nicht den "Weg der kleinen Schritte", wird verhaftet und stirbt im Gefängnis. Das offizielle Untersuchungsergebnis lautet Selbstmord. Die Schwester versucht, die Umstände ihres Todes zu ergründen.

Die verlorene Ehre der Katharina Blum

BRD 1975 | Drama, Literaturverfilmung | Volker Schlöndorff | 16

Heinrich Böll-Verfilmung: Eine junge Frau wird durch die kurze Bekanntschaft mit einem angeblichen Anarchisten zum wehrlosen Opfer von Polizei, Justiz und Sensationspresse.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.