Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 6 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Annas Sommer

D 2000 | Drama | Jeanine Meerapfel | 12

Die 50jährige Photo-Journalistin Anna besucht eine kleine griechische Insel um die Erbschaft ihrer griechischen Familie anzutreten. Das öffnet den Dämonen ihrer Vergangenheit Tür und Tor und ihr wird klar, dass sie ein neues Leben beginnt.

Blancanieves – Ein Märchen von Schwarz und Weiß

Blancanieves | E/F 2012 | Drama, Fantasy | Pablo Berger | 12

Carmen ist die Tochter eines berühmten Matadors, der nach einem Stierkampf im Rollstuhl endete. Die böse Stiefmutter verdammt das kleine Mädchen zu den niedrigsten Arbeiten und versucht nach des Vaters Tod auch sie zu beseitigen.

Camorra

Un complicato intrigo di donne, vicoli e delitti | I 1985 | Tragikomödie | Lina Wertmüller | 16

Polizei, Camorra-Mitglieder und Drogenhändler bemühen sich um die Aufklärung einer Mordserie im sommerlichen Neapel, für die sich eine Gruppe von Frauen verantwortlich erklärt, die mit ähnlich illegalen Mitteln dem Drogenhandel in der Stadt ein Ende bereiten will.

Dieses obskure Objekt der Begierde

Cet obscur objet du desir | F/E 1977 | Satire | Luis Bunuel | 12

Im D-Zug von Sevilla nach Paris erzählt ein älterer Herr, im Selbstgespräch, einer merkwürdig zusammengewürfelten Gesellschaft Mitreisender von seiner unerfüllten Leidenschft zu Conchita, einer jungen Tänzerin.

El Mar – Das Meer

El Mar | E 2000 | Drama | Augustín Villaronga

Mallorca 1936: Manuel und Ramallo sind zehn Jahre alt, als der Bürgerkrieg die Insel erreicht. In ihrer ersten Begegnung mit der Gewalt des Krieges werden sie Zeugen der Erschiessung einiger Männer. Unter den Toten ist auch der Vater ihres Freundes Pau. Manuel und Ramallo werden stumme Zeugen von Paus Rache. Er tötet den Sohn des Todesschützen und begeht danach Selbstmord. Zehn Jahre später begegen sich die beiden in einer Tuberkulose-Klinik wieder.

El ultimo traje – The Last Suit

El ultimo traje | E/RA 2017 | Drama | Pablo Solarz

Der 88-Jährige, kauzige Schneider Abraham will ein altes Versprechen einlösen: Er macht sich auf die abenteuerliche Reise von Buenos Aires nach Polen, um nicht ins Seniorenheim gesteckt zu werden und einem alten Freund einen Anzug zu bringen.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.