Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 7 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Crescendo #makemusicnotwar

Italien 2019 | Drama, Musikfilm | Dror Zahavi | 6

Peter Simonischek spielt den Dirigenten Eduard Sporck als Respektsperson mit Vergangenheit. Als Sporck gefragt wird, ob er ein israelisch-palästinensisches Jugendorchester zusammenstellen möchte, das als symbolträchtiges kulturelles ...

Der Dolmetscher

The Interpreter | Slowakische Republik/ Tschechische Republik/ Österreich 2018 | Drama, Roadmovie, Tragikomödie | Martin Sulík | 12

"Sie sind ein antisemitisches Schwein!", empört sich Ali Ungár. "Und Sie sind, äh, ein zionistischer Übermensch" – mehr weiß Georg Graubner nicht zu entgegnen. Ungár ist von Bratislava nach Wien gereist, in der Trenchcoat-Tasche eine ...

Gebürtig

A 2002 | Drama | Robert Schindel, Lukas Stepanik | 12

Die Geschichte des jüdischen Emigranten Hermann Gebirtig, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird, als eine Journalistin ihn überredet, in Wien gegen einen ehemaligen KZ-Aufseher auszusagen.

Nur Gott kann mich richten

Deutschland 2017 | Drama, Thriller | Özgür Yildirim | 16

Die Story vom wirklich allerletzten Ding, das noch durchgezogen werden muss, ehe sich der Protagonist endgültig aus dem Milieu zurückziehen und ein fortan ehrliches, aber materiell sorgloses Leben führen kann, ist tief in den großen Mythos des ...

Oktober November

Österreich 2013 | Drama | Götz Spielmann | 12

Der österreichische Regisseur Götz Spielmann (* 1961) ist ein Meister im Inszenieren von Paarbeziehungen. Alles was Spielmann braucht, um einen Film zu machen, sind zwei Personen in einem Raum. Aus dieser Konstellation kann sich alles entwickeln: ...

Toni Erdmann

Deutschland 2016 | Drama, Komödie | Maren Ade | 12

So viele Fallstricke: zweieinhalb Stunden Komödie, eine Vater-Tochter-Geschichte, der Vater Winfried ein freundlicher Melancholiker, der durch kleine Blödeleien überlebt, hart am beliebten Klischee des Alt-68ers entlang, der die Lebensrealitäten ...

Die Welt der Wunderlichs 

Die Welt der Wunderlichs | Deutschland/Schweiz 2016 | Komödie | Dani Levy | oA

„Wir sind nicht interessant, wir sind Psychos!“ ruft Mimi Wunderlich in einer Mischung aus Verzweiflung und Selbsterkenntnis einmal in Dani Levys neuem Film, der Hysterie und zumindest latent psychotisches Verhalten zum Erzählprinzip macht. ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.