Entfernung über GPS
ab PLZ

News

Das neue Heft ist da! (Und der Sommer auch)

INDIEKINO BERLIN Magazin #60, Juni/Juli 2019

Da ist es wieder, das dicke INDIEKINO-Super-Sommer-Doppelheft als Lektüre für die Hänge-und Badematte. Egal, wie das Wetter wird, es ist kein Problem: Anders als noch vor einigen Jahren herrscht im Juni und Juli keineswegs mehr Kinoflaute. Im Gegenteil. Frisch vom Filmfestival in Cannes kommen Jim Jarmuschs Meta-Zombie-Film-Komödie THE DEAD DON‘T DIE, und das beflügelnde Elton-John-Musical ROCKETMAN. Unser persönliches Highlight: BURNING, in dem Lee Chang-dong eine Kurzgeschichte von Haruki Murakami verfilmt. Die Story ist zwar nur lose angelehnt, aber Lee schafft es, Bilder und Szenen für die schwebenden Gefühlszustände einzufangen, die den Zauber von Murakamis Geschichten ausmachen.Und sonst so? Werden diesen Sommer fröhlich die Gender und Rollenmodelle geswapt: In KIM HAT EINEN PENIS bekommt die Pilotin Kim einen nigelnagelneuen Penis, in DIAMANTINO wachsen dem Fußballmegastar Diamantino Brüste, und in gleich zwei Komödien besteht das tollpatschige Kriminellentrio aus Frauen.

Das Heft zum: Onlinelesen

Das Heft zum: Download als PDF