Entfernung über GPS
ab PLZ

Whisky mit Wodka

Als der Schauspieler und Frauenliebling Otto Kullberg einen Drehtag verpatzt und auszufallen droht, werden alle Szenen zur Sicherheit mit einem jüngeren Kollegen noch ein zweites Mal gedreht. Otto muss seine Rolle im Film behaupten.

Mehr

Der Schauspieler Otto Kullberg (Henry Hübchen) ist ein Mann, den die Frauen lieben und die Männer mögen. Gelegentlich trinkt er zu viel. Als er deshalb einen Drehtag seines neuen Films verpatzt und auszufallen droht, wird ein jüngerer Kollege (Markus Hering) engagiert, mit dem alle Szenen zur Sicherheit ein zweites Mal gedreht werden: Leo, der Produzent, will kein Geld verlieren. Otto Kullberg, ein Sprücheklopfer und Mittelpunktmensch, muss seine Rolle im Film behaupten, im Kostüm der 20er Jahre, als Mann zwischen zwei Frauen. Und er versucht, seine Rolle im Leben neu zu verstehen. Viele Filme zurück gab es eine Liebesgeschichte zwischen Otto und seiner Partnerin Bettina (Corinna Harfouch), die jetzt die Frau des Regisseurs (Sylvester Groth) ist. Geraten Kino und Wirklichkeit durcheinander? Im Duell der Darsteller will keiner verlieren. Alle lieben die Wahrheit und jeder lügt.

Details

D 2009, 104 min
Genre: Komödie
Regie: Andreas Dresen
Drehbuch: Wolfgang Kohlhaase
Verleih: Senator Film
Darsteller: Henry Hübchen, Corinna Harfouch, Sylvester Groth
FSK: 12
Kinostart: 03.09.2009

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.