Entfernung über GPS
ab PLZ

Gestern, heute und morgen

Zusammenfassung von drei Kurzgeschichten, die in Neapel, Mailand und Rom spielen.

Mehr

Unter Gestern, heute und morgen sind drei Kurzgeschichten zusammengefasst. "Gestern" erzählt die Geschichte von "Adelina aus Neapel". Adelina Sbaratti handelt schwarz mit Zigaretten – hat aber kein Geld, Schulden von 28.000 Lire zu bezahlen. "Heute" erzählt die Geschichte der "Anna aus Mailand". Anna Molteni ist eigentlich nichts anderes als eine Ehebrecherin, die mit ihrem Lover Renzo einen Ausflug mit dem Wagen startet. "Morgen": In der Episoden "Mara aus Rom" will sich die Prostituierte Mara gerade mit dem Ministersohn Augusto Rusconi vergnügen. Allerdings wird sie vom gegenüberliegenden Balkon von dem angehenden Priester Umberto beobachtet

Details

Originaltitel: Leri, oggi, domani
I/F 1963, 115 min
Genre: Komödie, Literaturverfilmung
Regie: Vittorio de Sica
Drehbuch: Billa Zanuso, Eduardo de Filippo, Cesare Zavattini
Darsteller: Aldo Giuffrè, Tina Pica, Armando Trovaioli, Sophia Loren, Marcello Mastroianni
FSK: 18

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.