Magazin für unabhängiges Kino

Filmarchiv: 13 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Anatomie eines Mordes

Anatomy of a Murder | USA 1959 | Krimi | Otto Preminger | 18

Ein junger Leutnant der US-Armee steht vor Gericht, weil er den Vergewaltiger seiner Frau erschossen hat. Der Prozeß entwickelt sich zu einem Duell zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung.

Bonjour Tristesse

USA 1957 | Drama | Otto Preminger | 16

Im Mittelpunkt des Films steht die junge Cécile, die mit ihrem Vater und seinen ständig wechselnden Freundinnen ein vergnügungssüchtiges Leben - mit allabendlichen Cocktailpartys, Nightclubs und Tanz - in Paris führt. Als eines Tages die elegante, aber strenge Anne, der dieses Lotterleben ein Dorn im Auge ist, auftaucht und Céciles Vater in Beschlag nimmt, ändert sich nicht nur das Verhältnis zwischen Vater und Tochter, sondern das gesamte Leben.

Bunny Lake ist verschwunden

Bunny Lake is Missing | GB 1965 | Thriller | Otto Preminger

Als ihre Mutter die vierjährige Felicia Lake vom Kindergarten abholen will, ist diese wie vom Erdboden verschluckt. Nach und nach kommen dem ermittelnden Inspektor Zweifel an der Existenz des von allen liebevoll Bunny genannten Mädchens.

Carmen Jones

USA 1954 | Drama, Musikfilm | Otto Preminger | 16

Ein Pilot heiratet eine Fabrikarbeiterin und erwürgt sie, als sie ihm untreu wird.

Engelsgesicht

Angel Face | USA 1952 | Krimi | Otto Preminger | 12

Ambulanzfahrer Frank kann in letzter Sekunde Mrs. Tremanye retten, bevor sie in ihrem Auto an Gasen erstickt. Frank lernt ihre Tochter Diane kennen und lieben und stellt fest, dass die ihre Stiefmutter so sehr hasst, wie sie ihren Vater liebt.

Exodus (1960)

Exodus | USA 1960 | Drama, Thriller | Otto Preminger | 12

Ein spannender Film über den Freiheitskampf jüdischer Flüchtlinge auf Zypern und in Palästina.

Faustrecht der Großstadt

Where the Sidewalk Ends | USA 1950 | Krimi | Otto Preminger

Ein kompromißloser New Yorker Detektiv verursacht bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung mit Verdächtigen den Tod eines Unbeteiligten, vertuscht diesen Unfall jedoch so lange, bis er den gesuchten Mörder gestellt hat.

Fluss ohne Wiederkehr

River of No Return | USA 1954 | Western | Otto Preminger | 12

Nach seiner Gefängnisentlassung findet ein Farmer seinen Sohn bei einer Barsängerin. Schließlich müssen die drei vor Indianern von ihrer Farm fliehen. Ihr Floß legt ab und eine rasante Fahrt auf einem wilden Fluss beginnt.

Die heilige Johanna

Saint Joan | USA 1957 | Drama, Historischer Film | Otto Preminger | 12

Historisches Drama um die mutige Landjungfrau Johanna, die sich von Gott berufen fühlt, an der Spitze der französischen Truppen gegen die Engländer ins Feld zu ziehen und als Ketzerin verbrannt wird.

Laura

USA 1944 | Krimi | Otto Preminger

Ein Polizeidetektiv verliebt sich in das Gemälde einer mysteriösen, schönen Frau, die angeblich ermordet wurde. Seine Recherchen werden zur Obsession. Als Laura plötzlich lebendig vor ihm steht, nimmt der Mordfall eine unerwartete Wendung.

Skidoo

Skidoo! | USA 1968 | Komödie | Otto Preminger | 12

Überdrehte Komödie mit herausragender Besetzung (inklusive Groucho Marx in seiner letzten Kinorolle), die die amerikanische Counterculture der 1960er auf's Korn nimmt.

Stalag 17

USA 1953 | Drama | Billy Wilder | 16

1944: In einem deutschen Kriegsgefangenenlager endete bisher jeder Fluchtversuch tödlich. Unter den Amerikanern scheint es einen Verräter zu geben, der den Deutschen Informationen liefert. Der Verdacht fällt auf einen verhassten Einzelgänger.

Wolken sind überall

The Moon is Blue | USA 1953 | Komödie | Otto Preminger | 16

Ein frühreifes Mädchen kann sich nicht entscheiden, ob ein charmanter Lebemann in den besten Jahren oder ein argloser junger Architekt ihre erste Liebe werden soll.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.