Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 5 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Ben Hur (1959)

Ben Hur | USA 1959 | Monumentalfilm | William Wyler | 12

Die Geschichte des jüdischen Prinzen Ben-Hur, dessen Jugendfreund Messala als römischer Offizier das jüdische Volk unterdrückt. Messala verurteilt Ben-Hur zu lebenslänglichem Sklavendienst auf einer römischen Galeere.

Im Zeichen des Bösen

Touch of Evil | USA 1958 | Thriller | Orson Welles, Gene Kelly | 18

Der mexikanische Drogenfahnder Ramon Vargas wird in der Nähe der amerikanischen Grenze Zeuge einer Autobomben-Explosion einer Autobombe. Bei den Ermittlungen begegnet er dem korrupten Polizeichef Hank Quinlan, der nach und nach sein wahres Gesicht zeigt.

Jahr 2022... die überleben wollen

Soylent Green | USA 1973 | Science-Fiction, Thriller | Richard Fleischer | 16

Im überbevölkerten New York kämpfen 40 Millionen Menschen ums nackte Dasein. Ein hartgesottener Großstadtpolizist entdeckt zusammen mit seinem Zimmergenossen das Geheimnis hinter einem neuen Nahrungsmittel, das öffentlich verteilt wird.

Michelangelo – Inferno und Ekstase

The Agony and the Ecstasy | USA 1964 | Drama | Carol Reed | 12

Romanhafter Ausschnitt aus dem Leben des Bildhauers, Malers, Architekten und Dichters Michelangelo Buonarroti (1475-1564): Der kriegerische Papst Julius II. (1443-1513) zwingt Michelangelo gegen dessen Willen, die Decke in der Sixtinischen Kapelle auszumalen.

Die zehn Gebote (1957)

The Ten Commandments | USA 1957 | Monumentalfilm | Cecil B. DeMille | 12

Das Leben des Propheten Moses, Israels Befreiung aus ägyptischer Knechtschaft, der Zug durchs Rote Meer und Gottes Gesetzgebung auf dem Berge Sinai als Stoff für den letzten Film des US-Regisseurs DeMille - in Breitwandformat und über dreieinhalb Stunden lang.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.