Entfernung über GPS
ab PLZ

Im Zeichen des Bösen

Der mexikanische Drogenfahnder Ramon Vargas wird in der Nähe der amerikanischen Grenze Zeuge einer Autobomben-Explosion einer Autobombe. Bei den Ermittlungen begegnet er dem korrupten Polizeichef Hank Quinlan, der nach und nach sein wahres Gesicht zeigt.

Mehr

Der mexikanische Drogenfahnder Ramon Vargas beobachtet in der Nähe der amerikanischen Grenze bei einem abendlichen Spaziergang mit seiner jungen Frau Susan die Explosion einer Autobombe. Vargas, der sich in den Flitterwochen befindet, fühlt sich verpflichtet, in die Ermittlungen einzugreifen. Er begegnet dabei dem korrupten Polizeichef Hank Quinlan, der die Ermittlungen leitet und nach und nach sein wahres Gesicht zeigt.

Details

Originaltitel: Touch of Evil
USA 1958, 111 min
Genre: Thriller
Regie: Orson Welles, Gene Kelly
Drehbuch: Orson Welles
Verleih: MFA - Münchner Verleih Agentur
Darsteller: Orson Welles, Janet Leigh, Charlton Heston
FSK: 18
Kinostart: 01.06.2000

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.