Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 5 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Babette zieht in den Krieg

Babette s'en va-t-en guerre | F 1959 | Komödie | Christian-Jaque | 16

Ein geflüchtetes Mädchen, das der Geliebten eines deutschen Generals ähnlich sieht, narrt Militärs und Gestapo.

Bad Boy Lemke – Die abgebrochenen Filme

D 2020 | Dokumentarfilm, Film übers Filmemachen | Klaus Lemke

Kein anderer Regisseur bricht so konsequent Filme ab wie Lemke, wenn er mit deren Entwicklung nicht einverstanden ist. Launig vom Macher kommentiert, wird von jenen Projekten erzählt, die der Regisseur nicht fertigstellen konnte.

Privatleben

Vie privee | F/I 1961 | Drama | Louis Malle | 16

Die hübsche Jill macht Karriere als Filmschauspielerin. Doch als Star ist sie gleichzeitig Opfer der Gesellschaft, gerät in einen unkontrollierbaren Starrummel und verfällt schließlich, ständig von Paparazzi verfolgt, in eine innere Einsamkeit.

Die Verachtung

Le mepris | F/I 1963 | Drama, Film übers Filmemachen | Jean-Luc Godard | 16

Bei den Dreharbeiten zu einem Odysseus-Film auf Capri zerbricht die Ehe des Drehbuchautors. Dessen Frau glaubt, er wolle sie mit dem Produzenten verkuppeln, um sich seine Position zu sichern.

Viva Maria!

Viva Maria | F/I 1965 | Mystery, Komödie | Louis Malle | 16

Jeanne Moreau und Brgitte Bardot als Striptease tanzendes Duo, das die Revolution in Mexiko anführt. Eine bizarre Mischung aus Abenteuerfilm, Musical und Italowestern, die der Lust am Bombenwerfen frönt.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.