Entfernung über GPS
ab PLZ

Treffen in Travers

Mehr

Es ist der Herbst im Jahr 1793, und Staatsrat Rougement und Georg Forster machen sich auf zu einem geheimen Treffen auf neutralem Schweizer Boden. Dort ist Forster mit seiner Frau verabredet - seine große Liebe Therese. Und doch hat er sie verlassen, um in Paris die französische Revolution zu verteidigen. Therese kommt in Begleitung ihres Liebhabers und ihrer beiden kleinen Töchter. Um die neue Beziehung legalisieren zu können, fordert sie formell die Scheidung.

Details

DDR 1988, 105 min
Genre: Drama
Regie: Michael Gwisdek
Drehbuch: Michael Gwisdek, Thomas Knauf
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Hermann Beyer, Corinna Harfouch, Uwe Kockisch

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.