Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Gitta entdeckt ihr Herz

Mehr

Ein Musikagent bringt eine kleine ungarische Sängerin groß heraus und geht mit ihr auf Welttournee. Nach einigen Missverständnissen geht die Sängerin eigene Wege und verliebt sich dabei in einen jungen, unbekannten Komponisten.

Details

D 1932, 95 min
Genre: Liebesfilm, Musikfilm
Regie: Carl Froelich
Drehbuch: Johannes Brandt, Erich Faber
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Gitta Alpar, Tibor von Halmay, Gustav Fröhlich

IMDB

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.