Entfernung über GPS
ab PLZ

Die Dinge des Lebens

Ein erfolgreicher Architekt wird Opfer eines Verkehrsunfalls. Schwer verletzt wird er ins Krankenhaus eingeliefert und erinnert sich im Moment der Todesnähe an die entscheidenden Momente seines Lebens: an das Leben mit seiner Ex-Frau, Begegnungen mit sienem erwachsenen Sohn, den er nur wenig kennt, an seine eifersüchtige Geliebte.

Mehr

Ein erfolgreicher Architekt wird Opfer eines Verkehrsunfalls. Schwer verletzt wird er ins Krankenhaus eingeliefert und erinnert sich im Moment der Todesnähe an die entscheidenden Momente seines Lebens: an das Leben mit seiner Ex-Frau, Begegnungen mit sienem erwachsenen Sohn, den er nur wenig kennt, an seine eifersüchtige Geliebte.

Details

Originaltitel: Les choses de la vie
F 1970, 89 min
Genre: Drama
Regie: Claude Sautet
Drehbuch: Paul Guimard, Jean-Loup Dabadie, Claude Sautet
Verleih: COLUMBIA
Darsteller: Michel Piccoli, Romy Schneider, Léa Massari
FSK: 16

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.