Magazin für unabhängiges Kino

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 4 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Cesar und Rosalie

Cesar et Rosalie | F/I/BRD 1972 | Drama, Liebesgeschichte | Claude Sautet | 16

Spielarten der Liebe, die durch die Eigensucht der Partner nicht zu tragender Liebesfähigkeit reifen können, dargestellt an der Dreiecksbeziehung zwischen zwei Männern und einer Frau.

Die Dinge des Lebens

Les choses de la vie | F 1970 | Drama | Claude Sautet | 16

Ein erfolgreicher Architekt wird Opfer eines Verkehrsunfalls. Schwer verletzt wird er ins Krankenhaus eingeliefert und erinnert sich im Moment der Todesnähe an die entscheidenden Momente seines Lebens: an das Leben mit seiner Ex-Frau, Begegnungen mit sienem erwachsenen Sohn, den er nur wenig kennt, an seine eifersüchtige Geliebte.

Eine einfache Geschichte

Une histoire simple | F/BRD 1977 | Drama | Claude Sautet | 16

Eine Frau hat ein Kind aus einer gescheiterten Verbindung abgetrieben. Sie nimmt eine frühere Beziehung wieder auf und entschließt sich zu einer neuen Schwangerschaft, obwohl sie weiterhin allein bleibt.

Das Labyrinth der Wörter

La tete en friche | F 2010 | Drama, Komödie | Jean Becker | 6

Eines Tages setzt sich der Analphabet Germain im Park neben die ältere Dame Margueritte. Diese liest ihm Passagen aus Romanen vor und eröffnet ihm so die Welt der Bücher. Aber Margueritte verliert immer mehr ihr Augenlicht und so übt Germain lesen.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.