Entfernung über GPS
ab PLZ

Der schwebende Schritt des Storches

Ein Fernsehjournalist aus Athen sucht an einem abgelegenen griechischen Grenzort nach einem verschwundenen Minister. Hier haben sich Asylbewerber aus dem fernen Osten versammelt, unter ihnen möglicherweise auch der gesuchte Politiker.

Mehr

DER SCHWEBENDE SCHRITT DES STORCHES spielt in einem abgelegenen Ort an der griechisch-türkisch-bulgarischen Grenze, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Den "Wartesaal" nennen ihn die kurdischen, iranischen und rumänischen Immigranten, die hier ihr Tor nach Europa suchen. Ein Reporter aus Athen möchte sich ein Bild über die Lage der Asylanten machen.

Details

Originaltitel: To meteoro vima tou pelargou
GR/CH/I/F 1991, 140 min
Genre: Drama
Regie: Theo Angelopoulos
Drehbuch: Tonino Guerra, Theo Angelopoulos, Thanassis Valtinos
Verleih: FREUNDE DER DEUTSCHEN KINEMATHEK
Darsteller: Marcello Mastroianni, Jeanne Moreau, Gregory Karr

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.