Entfernung über GPS
ab PLZ

Der Dritte (1971)

Eine 35-jährige Mathematikerin, Mutter zweier Kinder, sucht nach zwei gescheiterten Verbindungen zum dritten Mal ihr Glück in einer Ehe.

Mehr

Ein Mädchen, das aus einer Diakonissen-Schule fortgegangen ist - aus dem Glauben ins Wissen-Wollen, zwei Männer, zwei Verluste, zwei Kinder. Ein "richtiger" Beruf, aber offene Fragen, Einsamkeit. 18 Jahre Leben dieser Frau, erzählt auf zwei Zeitebenen, intensiv und spielerisch.

Details

Originaltitel: Der Dritte
DDR 1971, 111 min
Genre: Drama
Regie: Egon Günther
Drehbuch: Günther Rücker, Egon Günther
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Jutta Hoffmann, Rolf Ludwig, Armin Mueller-Stahl
FSK: 12

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.