Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen

Acud Kino

Israel.Dok: LIFE IN STILLS, SPEER GOES TO HOLLYWOOD

Im Mai zeigt die „Israel.Dok“-Reihe den schönen und berührenden LIFE IN STILLS (2011) von Tamar Tal. Seit 1940 ist Rudi und Miriam Weissensteins „Photo House“ in Tel Aviv eins der wichtigsten Bildarchive der modernen jüdischen Geschichte. Als dieses historische Gedächtnis mit seinen knapp einer Millionen Bilder einem Neubau weichen soll, kommt Miriams Enkel Ben zu Hilfe, um den Fotoladen seiner Großeltern zu retten. Zuerst sträubt sich die 96-Jährige Miriam gegen die Unterstützung. Im Juni rekonstruiert Vanessa Lapas SPEER GOES TO HOLLYWOOD (2020) die Gespräche zwischen Hitlers Hausarchitekten und dem Drehbuchautor Andrew Birkin bei der Vorbereitung einer geplanten Verfilmung von Speers Memoiren. Im Kontrast zwischen Speers Interpretation seiner Karriere und den historischen Filmaufnahmen wird die Imagekampagne, die der ehemalige Reichsminister für Bewaffnung betrieb, seit er der Hinrichtung entkam, immer deutlicher.

Israel.Dok: LIFE IN STILLS, SPEER GOES TO HOLLYWOOD

Datum: 11.05.2022 bis 08.06.2022
Ort: Acud Kino

Veteranenstr. 21, 10119 Berlin
Telefon: 030/44 35 94 98
www.acudkino.de/
U8, M1 Rosenthaler Platz, M8/12 Brunnenstraße/Invalidenstraße, S1/2 Nordbahnhof