Entfernung über GPS
ab PLZ

Tally Brown, New York

"Tally Brown" ist ein amerikanischer Underground-Star. Sie hat in Filmen von Warhol, Markopoulos und Jack Smith gespielt, dem Kommerz hat sie sich immer verweigert. In diesem Porträtfilm singt sie von den 60er Jahren in New York.

Mehr

Tally Brown lernte Praunheim 1971 in New York durch Andy Warhol kennen. Praunheim begleitet sie auf ihren Wegen durch Manhattan, Las Vegas und Miami. Sie erzählt aus ihrem Leben, von ihrem Entdecker Leonard Bernstein, ihrer Mutter und ihren Freunden. Die korpulente lebensfreudige Sängerin hat eine Stimme wie Billi Holiday singt aber Songs von Bowie und den Rolling Stones.

Details

BRD 1979, 97 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Rosa von Praunheim
Drehbuch: Rosa von Praunheim
Verleih: Unbekannt
FSK: 18

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.