Entfernung über GPS
ab PLZ

Solaris (1972)

Der Wissenschaftler Kelvin fliegt zum Planeten Solaris, wo er mysteriöse Umstände auf der Forschungsstation aufklären soll. Im dortigen Chaos begegnet er materialisierten Erinnerungen, darunter auch seine verstorbene Geliebten Hari.

Mehr

Auf der Raumstation über dem Planeten SOLARIS hat eine 'psychologische' Katastrophe stattgefunden. Nur wenige Besatzungsmitglieder haben überlebt. Der Wissenschaftler Kevlin soll das Phänomen untersuchen. Wie die verbliebenen Bewohner der Station hat auch er bald Visionen, in denen sich seine Wünsche und Erinnerungen materialisieren.

Details

Originaltitel: Solaris
UdSSR 1972, 170 min
Genre: Science-Fiction
Regie: Andrej Tarkowskij
Drehbuch: Friedrich Gorenstein, Andrej Tarkowskij, Stanislaw Lem
Verleih: FREUNDE DER DEUTSCHEN KINEMATHEK
Darsteller: Natalya Bondarchuk, Donatas Banionis, Yuri Yarvet
FSK: 12
Kinostart: 20.07.1995

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.