Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Pretty Woman

Mehr

Ein vereinsamter und in seinen Geschäftsmethoden rücksichtsloser Finanzmagnat mietet sich für 3.000 Dollar die Woche eine Begleiterin, die sich bald von der professionellen Prostituierten zur verliebten Frau wandelt.

Details

USA 1989, 119 min
Genre: Liebesgeschichte
Regie: Garry Marshall
Drehbuch: J. F. Lawton
Verleih: WARNER
Darsteller: Richard Gere, Julia Roberts, Ralph Bellamy
FSK: 12

IMDB

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.