Entfernung über GPS
ab PLZ

Kurt ... oder Du sollst lachen

Mehr

Porträt eines Ost-Berliner Originals. Kurt galt als einfaches Gemüt, genoss sein Leben aber, und erfreute Fremde mit seiner kindischen Freude am Singen, Tanzen und Malen.

Details

Originaltitel: Kurt – oder Du sollst lachen
D 1992, 29 min
Genre: Dokumentarfilm, Kurzfilm
Regie: Gerd Kroske
Drehbuch: Gerd Kroske
Verleih: Unbekannt

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Kurt ... oder Du sollst lachen

(Kurt – oder Du sollst lachen) | D 1992 | Dokumentarfilm, Kurzfilm | R: Gerd Kroske

Vorführungen

BrotfabrikKino

HEUTE

16:00

26.05. – Do

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

27.05. – Fr

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

28.05. – Sa

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

29.05. – So

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

30.05. – Mo

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

31.05. – Di

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

01.06. – Mi

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/471 40 01, karten@brotfabrik-berlin.de (Email-Reservierungen sind bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich.) 16:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.