Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Kraft der Utopie – Leben mit Corbusier in Chandigarh

Knapp siebzig Jahren nach dem Bau begleitet der Dokumentarfilm indische Kulturschaffende auf ihren Wegen durch das Erbe des visionären Architekten Corbusiers.

Mehr

Modern, human, gerecht sollte sie sein, die Planstadt Chandigargh in Indien, mit der der schweizer-französische Architekt Le Corbusier in den fünfziger Jahren sein kontroverses Lebenswerk verwirklichen wollte. Die Utopie: ein radikal neuer Lebensraum, der seinen Bewohner*innen die Möglichkeit freier Entfaltung bietet. Ob diese mutige Zukunftsvision aufging? Knapp siebzig Jahren nach dem Bau begleitet der Dokumentarfilm indische Kulturschaffende auf ihren Wegen durch das Erbe Corbusiers.

Details

Originaltitel: Kraft der Utopie – Leben mit Le Corbusier in Chandigarh
Schweiz 2023, 84 min
Sprache: Englisch
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Karin Bucher, Thomas Karrer
Drehbuch: Karin Bucher
Kamera: Thomas Karrer
Schnitt: Fabian Kaiser, Thomas Karrer, Mirjam Krakenberger
Musik: Atul Sharma
Verleih: Real Fiction
Kinostart: 22.02.2024

Website

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Kraft der Utopie - Leben mit Corbusier in Chandigarh

(Kraft der Utopie – Leben mit Le Corbusier in Chandigarh) | Schweiz 2023 | Dokumentarfilm | R: Karin Bucher, Thomas Karrer

Knapp siebzig Jahren nach dem Bau begleitet der Dokumentarfilm indische Kulturschaffende auf ihren Wegen durch das Erbe des visionären Architekten Corbusiers.

Vorführungen

Kreuzberg

Sputnik Kino am Südstern

24.04. – Mi

TicketsTickets kaufen OmU19:30

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.