Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Die Brücke (1959)

1945 wird eine Gruppe junger Pimpfe im Kampf um eine militärisch unwichtige Brücke am Rande einer bayerischen Kleinstadt vor dem Einzug der Amerikaner sinnlos verheizt.

Mehr

1945 wird eine Gruppe junger Pimpfe im Kampf um eine militärisch unwichtige Brücke am Rande einer bayerischen Kleinstadt vor dem Einzug der Amerikaner sinnlos verheizt. In den letzten Kriegstagen eingezogen, sind die sieben Jungen stolz darauf, nun endlich zu "Männern" werden zu können.

Details

Originaltitel: Die Brücke
D 1959, 106 min
Genre: Antikriegsfilm, Drama
Regie: Bernhard Wicki
Drehbuch: Michael Mansfeld, Karl Wilhelm Vievier
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Volker Bohnet, Fritz Wepper, Michael Hinz
FSK: 12

IMDB

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.