Entfernung über GPS
ab PLZ

Die Nächte einer schönen Frau

Eine junge Frau aus der Provinz, die sich von ihrem Verlobten Jean verlassen glaubt, wird in Paris die Geliebte eines Lebemanns. Als sie sich wieder treffen, finden sie erneut zueinander, doch ihre Liebe nimmt ein tragisches Ende.

Mehr

Marie und Jean lieben sich gegen den Widerstand der Väter und beschließen, nach Paris davonzulaufen. Jean erscheint jedoch nicht zum verabredeten Zeitpunkt, und so macht sich Marie allein auf den Weg. Nach einem Jahr - sie ist inzwischen die Mätresse eines reichen Mannes geworden - treffen sie sich wieder und verlieben sich erneut ineinander. Doch wieder scheint das Schicksal gegen sie zu sein.

Details

Originaltitel: A Woman of Paris
USA 1923, 83 min
Genre: Melodram
Regie: Charles Chaplin
Drehbuch: Charles Chaplin
Verleih: FREUNDE DER DEUTSCHEN KINEMATHEK
Darsteller: Edna Purviance, Adolphe Menjou, Carl Miller

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.