Entfernung über GPS
ab PLZ

Die Affäre Roedern

Mehr

Literaturverfilmung über einen preußischen Festungsbaumeister, dem seine Arbeit und seine Königstreue über alles geht. Als er sich dann doch auf eine Liebelei einlässt, wird er von einem französischen Aristokraten in eine Intrige verwickelt, die Roedern beinahe alles kostet, was ihm lieb ist.

Details

D 1944, 89 min
Genre: Melodram
Regie: Erich Waschneck
Drehbuch: Gerta Ital, Toni Huppertz
Darsteller: Paul Hartmann, Annelies Reinhold, Clementia Egies
FSK: 6

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.