Entfernung über GPS
ab PLZ

Der Reigen (1950)

Ein junger Soldat lässt sich mit einem leichten Mädchen ein. Später verführt er ein Zimmermädchen. Dieses wiederum wird von ihrem Herrn zu einem Schäferstündchen überredet. Das Karussell der Lust dreht sich weiter, bis sich zuletzt der Reigen schließt.

Mehr

Ein Reigen sich treffenden und sich wieder verlassenden Partner in der Wiener Bourgeoisie um die Jahrhundertwende - nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Arthur Schnitzler. Atmosphärisch dicht und überzeugend inszeniert.

Details

Originaltitel: La ronde
F 1950, 100 min
Genre: Liebesfilm
Regie: Max Ophüls
Drehbuch: Jacques Natanson, Max Ophüls, Arthur Schnitzler
Verleih: LUPE
Darsteller: Adolf Wohlbrück, Simone Signoret, Serge Reggiani
FSK: 18

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.