Entfernung über GPS
ab PLZ

Der Prozess wird vertagt

Mehr

Der Kampf eines heimgekehrten Juden um sein Recht im Justizapparat der Bundesrepublik. Film nach der Novelle "Michaels Rückkehr" von Leonhard Frank.

Details

DDR 1958, 97 min
Genre: Drama
Regie: Herbert Ballmann
Drehbuch: Herbert Ballmann
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Gisela Uhlen, Raimund Schelcher, Gerhard Bienert

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.