Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 10 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Annemarie. Die Geschichte einer jungen Liebe

D 1936 | Drama | Fritz Peter Buch

Rekrut Klaus brennt wie alle seine Freunde darauf, im Ersten Weltkrieg für sein Vaterland zu kämpfen. Erst, als er im Heimaturlaub auf seine Angebetete Annemarie (Gisela Uhlen) trifft, entdeckt er, dass ihn etwas zurückhält.

Morgen werde ich verhaftet

D 1939 | Krimi, Literaturverfilmung | Karl Heinz Stroux

Der Prozess wird vertagt

DDR 1958 | Drama | Herbert Ballmann

Der Kampf eines heimgekehrten Juden um sein Recht im Justizapparat der Bundesrepublik. Film nach der Novelle "Michaels Rückkehr" von Leonhard Frank.

Rembrandt (1942)

Rembrandt | D 1942 | Biografie | Hans Steinhoff | 12

Nach dem Tod von Rembrandts Frau Saskia versucht die boshafte Magd Geertje sich an den Maler heranzumachen. Als sie erkennt, dass sie ihn nie gewinnen wird, entwickelt sie sich zu seiner erbitterten Feindin.

Schicksal (1942)

Schicksal | D 1942 | Drama | Géza von Bolváry

1919 wird während der mazedonischen Militärrevolte einer der Anführer hingerichtet. Jahre später verliebt sich der für die Exekution verantwortliche Offizier bei einem Zusammentreffen in die Tochter seines Opfers.

Symphonie eines Lebens

Deutsches Reich 1942 | Drama, Romance, Musikfilm | Hans Bertram | 16

Kantor Melchior liebt sein Familie und die Musik. Dann erleidet die schöne Gräfin Ilka in seinem Dorf Radbruch und Melchior verliebt sich Hals über Kopf in sie, verlässt seine Familie und folgt der Gräfin. Als er allerdings einen Nebenbuhler im ...

Tanz auf dem Vulkan (1938)

Tanz auf dem Vulkan | D 1938 | Biografie, Musikfilm | Hans Steinhoff | 12

Frei erfundene Auftritte des Schauspielers Jean Gaspard Debureau, der als einer der besten Pantomimen der Welt galt. Zur Zeit Karls X. ist er in Frankreich bei der Bevölkerung überaus beliebt, weil er spöttische Flugblätter gegen den tyrannischen Monarch

Der fallende Stern

BRD 1950 | Drama | Harald Braun | 16

Ein Kindheitstrauma (das Erlebnis des des vorbeiziehenden Haileyschen-Komenten im Jahr 1910) läßt eine Sozialarbeiterin, die nach dem Zweiten Weltkrieg ein Obdachlosenlager leitet, in Lebensangst und selbstsüchtiger Härte erstarren.

Eine große Liebe

BRD 1949 | Hans Bertram | 12

Der Skandalfilm von 1949 erzählt von der Adligen Sabine (Gisela Uhlen), die unter ihrem Stand heiratet und, als ihr Geliebter im Zweiten Weltkrieg verschollen ist, lange um bangt. Auf ihrem Weg muss sie einiges ertragen. Inspiriert durch das Leben ...

Der stumme Gast

D 1944/45 | Krimi | Harald Braun | 16

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.