Entfernung über GPS
ab PLZ

Das Lied der Matrosen

Kiel 1918. Hafenarbeiter und Matrosen rufen zum Streik auf, sie fordern die Beendigung des Krieges und die Abdankung des Kaisers. Als die Flotte zur Seeschlacht auslaufen soll, kommt es zur Konfrontation mit der Admiralität.

Mehr

Kiel 1918. Nach dem Vorbild der Oktoberrevolution rufen Hafenarbeiter und Matrosen zum Streik auf, sie fordern die Beendigung des Krieges und die Abdankung des Kaisers. Als die Flotte zur Seeschlacht auslaufen soll, kommt es zur Konfrontation mit der Admiralität.

Details

DDR 1958, 125 min
Genre: Drama
Regie: Kurt Maetzig
Drehbuch: Karl Georg Egel
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Ulrich Thein, Horst Kube, Hilmar Thate
FSK: 12

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.