Entfernung über GPS
ab PLZ

Das goldene Zeitalter

Eine "amour fou", die alle gesellschaftlichen Fesseln abgeworfen hat, erregt den Ärger und Widerstand von Kirche und Familie, Armee und Polizei.

Mehr

Wohl selten wurden die Kräfte der "Ordnung" - Kirche, Familie, Polizei und Armee - von der Leinwand herunter so blasphemisch attackiert wie in L'AGE D'OR. So sieht man die Skelette kirchlicher Würdenträger, angetan mit Resten des Ornats, malerisch auf einem Felsen ausgebreitet, Weihgefäße werden im Rinnstein deponiert, aus einem Fenster fallen Giraffen, Federn, brennende Tannen und Erzbischöfe, ein Vater füsiliert seinen ungehorsamen Sohn, durch eine vornehme Gesellschaft rollt ein Karren mit Arbeitern, ohne daß jemand von ihm Notiz nimmt.

Details

Originaltitel: L'age d'or
F 1930, 60 min
Genre: Experimentalfilm
Regie: Luis Bunuel
Drehbuch: Luis Bunuel, Salvatore Dali
Verleih: LUPE
Darsteller: Gaston Modot, Lya Lys, Pierre Prévert

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.